Vampire Knight Unverständliches Ende!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Yuuki besucht Zeros Grab mit ihren Kindern. Dannach geht sie zu Kanames Körper, der durch Aidos Eis erhalten blieb, und erzählt ihm, dass Aido und die anderen ein Mittel gefunden haben, um Vampire in Menschen zu verwandeln. Wenn sie sein Herz aus dem Ofen "erneuern" würden, würde es ihn aber weder zum Menschen machen, noch ihn aufwecken.

Daraufhin benutzt Yuuki ihr Leben um ihn zum Menschen zu machen und stirbt. Ihre Kinder überbringen Kaname eine Nachricht und Kaname sieht einen Schmetterling (symbol für Yuuki) mit und sagt: "Was für ein wunderschönes Licht".

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

14

Danke <3 Oh man und ich wollte dass sie mit zero zusammenkommt

0
21
@YukiYuki

Ist sie doch. Sie ist ja nach Zero gestorben, und der Junge ist auf jeden Fall von ihm und Yuuki.

2
18
@Meian

Besser hätte ich es nicht erklären können! Ich fand das Ende auch nicht ganz prickelend, aber man muss nehmen, was man kriegt. Schade, war mein Lieblingsmanga, das ich so lange gelesen habe! Ich fand es sehr traurig und etwas zu übereilt. Ich hätte gerne mehr Szenen mit Zero und Yuki und ihre Kindern! Vor allem, wie es Kaname danach erging - muss ja nicht lang sein, nur eine Richtung andeuten, wie er zurecht kommt und wie er mit neuem Charakter ist!! :)

0
13
@Lunachan

Tut mir leid wenn ich nerve, aber ich hab auch noch eine Frage ^^. Und zwar: Waren das jetzt die Mangas gemeint oder die Serie dazu, weil ich mir die Serie noch nicht ganz angeschaut habe, und meine, das alle Mangas noch gar nicht erschienen sind, (oder zumindest nicht auf deutsch).

1
21
@Lunachan

Ich habe auch immer gedacht, es endet mit Kapitel 100. Zeros und Yuukis suche, noch um ein oder zwei Kapitel verlängern, zwei in denen Zero seine Erinnerungen verloren hat, und den Rest einfach hinten draufpacken. Zeki Dates, Zeki Hochzeit, Zeki babys, und die Nebencharaktere ein bisschen "abschließen". Aber ich habe gelesen, dass die Verkaufszahlen gesunken sind, und Hino den Manga beenden musste. Vielleicht gibt es ja wieder ein kleines extra Kapitel im Manga, wo ein bisschen was gezeigt wird^^

1
14
@Lunachan

Also waren das jetzt die Kinder von Zero oder von Kaname ? Kaname und Yuki haben doch .. oder nicht ?? Ohh man !!! ZU kompliziert

Es hätte definitiv mehr Yuki und Zero drin sein müssen !

0
14
@Laralana01

DIE MANGA ! Lass die Serie bleiben ! Die ist im verlgleich zu Manga echt grottig aber der soundtrack ist toll !

0
21
@YukiYuki

Es wurde angedeutet das das Mädchen von Kaname ist. Sie sagt "...mein anderer Vater", Der Junge ist aber definitiv von Zero und Yuuki. Aber man kann sagen das beide Zeki Kinder sind, schließlich war Zero immer für das Kind da, und wurde auch als Vater akzeptiert.

Sehe ich genauso! Der Manga heißt "Vampire Knight", und der Knight ist eindeutig Zero!

0
11
@Meian

ich sehe das genau so wie ihr :D danke für die frage, denn ich habe alles falsch verstanden :D das ende ist zwar nicht so wie ich es mir vorgestellt habe aber es hätte schlimmer kommen können :D

0

Sorry, hab einen Fehler gemacht! Das Grab ist von Zeros Eltern und seinem Bruder! Zero kann ja gar kein Grab haben, da er als Vampir zu Staub zerfällt. Ist mir erst jetzt aufgefallen.

Was möchtest Du wissen?