Vampire-Echt oder Mythos?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

nein, die angeblichen blutsauger gibt es definitiv nicht, sondern sie basieren auf verschiedenen dingen: einerseits auf den ungebildeten menschen der vergangenheit, denen solche wesen wie fledermäuse sehr unheimlich waren (viecher die in der dunkelheit rasend schnell herumfliegen können, ohne ständig irgendwo gegen zu knallen und dann schlafen die auch noch hängend) andererseits gab es in den karpaten einen mörderischen fürsten namens VLAD DRACUL der seine untertan brutal ausbeutete und knechtete sein beinam lautete "der pfähler", weiterhin gab es recht unheimliche, nicht behandelbare krankheiten wie die tollwut. beim menschen äußert die sich durch extreme lichtempfindlichkeit und eine starke abneigung wie kräftige gerüche (also: SONNENLICHT meiden und vor knoblauch flüchten) das alles verrührte BRAM STOKER zu seinem roman DRACULA, der noch heutige serienschreiber inspiriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vampire gibt es in der Tat. Aber nicht so wie bei uns.

Und zwar gibt es Vampire in der Tierwelt. Am bekanntesten sind da die Vampirfledermäuse (welche auch der Grund sind dass Fledermäuse als bösartige und "dunkle" Tiere gelten). Die machen genau dass, was auch Vampire machen: Blut aussaugen. Allerdings werden die Tiere (welche den Vampirfledermäusen am meisten zum Opfer fallen) nicht selber Vampire. Dann gibt es noch die Moskitos, die bei Mensch und Tier blut saugen.

Früher gab es allerdings Menschen die als Vampire galten, weil sie entweder Kannibalen waren oder weil sie im Blut von jungen Menschen (besonders Kindern, Jungfrauen und jugendlichen Mädchen) gebadet haben.

Der Mythos Vampir selbst kommt vom transylvanischen Regierer Vlad Tepes, der seine Feinde aufgespiesst hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eisn89 25.03.2013, 15:25

Schöne und ausführliche Antwort

1
aiphaton1234 25.03.2013, 15:33
@eisn89

und richtig allerdings saugen vampirfledermäuse nicht sondern lecken das blut aus einer wunde von z.b. kühen

0

Der Vampirmytos entstand durch Krankheiten wie Pest oder Cholera oder Tollwut. Die Menschen wurden dann blass und reagierten Lichtempfindlich! Außerdem litten sie manchmal unter inneren Blutungen, wodurch der Mund Blutverschmiert aussah. Durch dieses befremdliche erscheinungsbild entstand der Mythos Vampir.

Bekanntermaßen existieren Vampire nicht. Ich halte es auch für unwahrscheinlich, dass sich eine solche Gesellschaft parallel zu unserer entwickelt hat. Es würde auffallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lieblingssong15 25.03.2013, 15:13

Danke du hast mir sehr geholfen!!! OK das sag ich aber meinen Freunden am besten nicht sonst ist ihnen das Thema zu dumm und morgen sind diese dann Fans von Geistern und halten noch eine Geisterbeschwörung ab!!! :D

0

trolololololololoooooooooo

es gibt Menschen mit einer psychischen Störung die einen sogenannten "BLutdurst" haben. Aber die sind schwer krank und bestimmt kommen sie nicht eurem romantischen Bild eines "Vampirs" nahe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wow.......ich glaub nicht an so ein zeug ... aber wenn du in oö wohnst, meine freundin ist ein riiiiiießen vampir fan!!! sie liebt alles was mit vampieren zu tun hat!!(außer twightlight, das findet sie vol unrealistisch ;)) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lieblingssong15 01.04.2013, 12:44

Twilight find ich auch etwas komisch!!! Normalerweise zerfallen Vampire zu staub aber da glitzern sie in der Sonne.

0

Deine Frage wird hier nicht lange überleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Vampire gibt es leider nicht^^ bzw wurden noch nie gefunden usw usw :)

Aber ich finds cool wenn man vampir hobby hat. ist ja mal was anderes :)

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke das ihr mir so geholfen habt auf diese Community kann man sich immer verlassen!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es dafür Beweise? Nein, gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?