Vampir Geschichte?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du Ideen brauchst, mach ein Cluster-Brainstorming

Schreib dazu einen Startbegriff auf ein großes
Blatt Papier, wie zum Beispiel "Geschichte" oder "Vampir",
mach einen Kreis darum und dann schreib alle Begriffe auf die dir
dazu einfallen. Mach auch um diese Begriffe Kreise und verbinde mit
Pfeilen die Begriffe mit ihrem Ursprung (pfeil vom ursprung zum neuen
Begriff deutend).

Dabei darfst du nicht bewerten, jeder Einfall ist
gleich gut und keiner schlecht. Wenn du das eine Weile lang machst
wirst du merken dass dich nach und nach eine Idee beschleicht und du
auf einmal Lust bekommst zu schreiben.

Ich würde eine Vampirgeschichte nur dann lesen, wenn sie sich von der modernen Interpretation des Fabelwesens unterscheidet und Vampire nicht wie verweichlichte Glitzerfeen die ausschließlich Tierblut trinken, darstellt, sondern entweder als blutrünstige Monster, oder viktorianische Edelleute mit Stil, Verstand und Intelligenz darstellt. Oder beides.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwas unerwartetes währ gut;) lovestory ist denk ich ein muss, Action, Dramatik, Vampirjäger, Werwölfe vl auch Hexen:))) so stelle ich mir eine gute geschichte vor. Schreibst du sie privat oder auf einer Plattform? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein großes Knoblauchbaguette zum romantischen Abendessen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vampirjäger, roter Mond, Verzweiflung und ein Happy End.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verführung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?