Vamo V7, original, eBay;Guter Preis?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, bei ebay gibt es keine originale. aber da kein patent eingereicht wurde, darf jeder chinesiche hersteler sie sachen kopieren. du bekommst quasi ein gefaktes original. aber anstatt bei ebay, würd eich lieber direkt in china bestellen, da weiss man wenigstens, das man qualität bekommt wenn man in einem offiziellen versandhaus bestellt wie www.fasttech.com.

hilfreichste antwort nicht vergessen.

0
@CocoKiki2

ist des da alles sicher ? hast du da auch mal was bestellt und wenn ja, was ? wie lange dauert der versand ?

1
@ErmalDaBeast

ja es ist sicher, ich bestelle midnestens einmal die woche etwas aus china. die produkte sind von originalen nicht zu unterscheiden, weder in funktion noch in qualität, es ist legal und der versand dauert 14-30 Tage. der service ist auch sehr gut und zu weihnachten bekommst du von dem versandhaus auch noch eine überraschung jedes jahr auch wenn du nichts kaufst :D. dieses jahr gabs kristbaumkugeln.

1

Ein Link wäre super, oder zumindest der Preis...

Ich würde mir zum Beispiel gar kein China Gerät mehr kaufen, hatte mit den China Akkuträgern nur Ärger (Kangside 30 und iTaste SVD). Hab jetzt zwei gute Akkuträger, einer ist made in Germany und der Andere ist made in USA.

Damals dachte ich mal über die Vamo V5 nach, hab das dann aber verworfen, da der EIne oder anderen Arbeitskollege auch mit diesen Geräten Ärger hatte.

Bei Fasttech.com (bei uns liebevoll Fast echt genannt) habe ich auch schon bestellt, aber nur Clone von Verdampfern, bei Akkuträgern bin ich da eher der vorsichtige Typ. Die Verdampfer funzen 2 Wochen lang gut und leiern an den Gewinden dann aus. Seitdem nutze ich nur noch originale und wenn man diese gebraucht bekommt ist es gleich dreimal so gut.

oh , den link hatte ich ganz vergessen http://pages.ebay.com/link/?nav=item.view&id=301717647335&alt=web hm , ok welche hast du jetzt ? wie viel kosten die? und verwendest du selbstwicklerverdampfer bzw zu was würdest du mir raten

0
@ErmalDaBeast

Hi

Bei dem Preis wird es sich um ein Original handeln....ich hatte allerdings mit Kangside schlechte Erfahrtungen gesammelt...

Bis vor kurzem hatte ich den Dani Basic von Dicodes (ein deutscher Hersteller aus dem Ruhrgebiet. Der Chip ist ebenfalls von diesem Hersteller und wird in Deutschland gefertigt). Diesen Akkuträger bekommt man gebraucht mittlerweile gut unter 100 Euro, der Neupreis lag weit über 100 Euro. Er verträgt 0,6-3 ohm und ist regelbar bis 15 Watt (die extreme Variante geht bis 20watt). Mehr Leistung ist eigentlich nicht nötig. Er macht was er soll und das sehr sehr genau. Dazu passt am besten der Kayfun 3 Selbstwickelverdampfer. Dann sieht die Dampfe aus, wie aus einem Guß. Meine Frau nutzt den Dani Basic jetzt, da ich nun einen Dani V2 Extreme habe.

Der Nautilus von Aspire passt auch sehr gut auf den Akkuträger.

Meine 2. Dampfe ist eine Kombination aus dem Provape Provari 3 und dem Kayfun 4....diese Kombo kostet neu allerdings rund 400 Euro...

1
@CoreBest

Würdest du eher Selstbwicklerverdampfer empfehlen oder normale Verdampfer ? Hätte mir , wenn ich einen Selbstwicklerverdampfer holen würde, einen Kayfun 2 Lite oder Kayfun 3 holen. Ist der Aufwand, den man betreiben muss, um die Spule zu wechseln, groß?

0
@ErmalDaBeast

Wie Aufwändig der Wechsel der Wicklung ist, hängt vom Verdampfer ab...Taifun GT und Taifun GT2 vom Smokerstore (auch made in Germany) lassen sich auch neu wickeln, wenn der Tank noch voll sein sollte. Der Kayfun 3 muss dafür leer sein, da es sonst eine Sauerei geben könnte. Den Kayfun 2 kenne ich nicht. Ist der Kayfun erstmal leer, ist der Rest in meinen Augen schnell gemacht.

Empfehlen kann ich auch den Subtank Mini von Kangertech. Den kannst Du mit fertig Verdampferköpfen oder mit der Selbstwickelbase nutzen.

Zu meiner Empfehlung: Ich wickel nur noch selbst....

0

Was möchtest Du wissen?