valovis Bank Gutschrift

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Valovis-Bank ist aus der früheren KarstadtQuelle-Bank hervorgegangen. Hattest du mit der etwas zu tun?

Vor Jahren einen Fernseher abbezahlt.

0
@Maxipiwi

Dann war da vielleicht noch ein alter Posten offen.

Nachdem die Targobank letztes Jahr das Privatkundengeschäft der Valovis-Bank übernommen hat, werden jetzt möglicherweise die nicht mehr aktiven Konten von Altkunden bereinigt.

1
@Rolf42

Kann vielleicht sein.Danke für den Tip.

0

war valovis nicht diese bank hinter karstadt?

ja,kann sein.Da hab ich mal nen Fernseher abgezahlt.Ist aber Jahre her.

0
@Maxipiwi

dann könnte es davon kommen. ruf doch einfach mal da an. und kann man wirklich von betrug sprechen, wenn geld auf dein konto gezahlt wird? wenn das betrug ist, so möchte ich immer und immer wieder betrogen werden.

0
@Gutafragerakete

na ja,ich hab gehört,das Betrüger auf die Art versuchen,ob es das Konto gibt,wenn z.B. zurücküberwiesen wird.

0
@Maxipiwi

wäre es da dann nicht sinnvoller, Valovis anzurufen?

Selbst wenn Betrüger von dir Geld einholen wollen. Wenns per Lastschrift erfolgt kann ste es eh wieder zurückholen lassen von deiner Bank. Musst nur zeitnah reagieren.

0
@Gutafragerakete

Werd ich wohl machen.Habe jetzt halt nur Panik bekommen,weil ich es heute am Sonntag erst merke.

0

Ich bin ein opfer der Scotia Bank. Was kann ich dagegen tun?

Ich habe vor circa einer Woche in einem Verkaufsportal ein Handy verkauft. Es gab eine Interessenten. Die Interessenten kam aus london. Sie bot mir 350 Euro die 330 für das Handy die ja sowieso haben wollte, und 20 Euro für den versand. Sie hat mich nach meinen Kontodaten und meine email-adresse gefragt da ich von ihrer Bank eine email bekommen würde. Die bank hat mich gebeten das Paket abzusenden und die Sendungsnummer der Bank zuschicken. Die haben es geprüft und haben grünes Zeichen gegeben. Nun haben die mir noch geschrieben das noch 150 euro fehlen würde weil der Transfer angeblich erst ab 500 Euro geht. Somit ist es so die Frau hat angeblich die 150 euro überwiesen an die Bank, und ich soll jetzt angeblich noch 150 Euro dazu bezahlen damit das geld bei mir ankommt. Ich würde dann 500 Euro bekommen also auch die 150 euro zurück, dann soll ich die 150 Euro wieder an die Bank überweisen. Ich habe gerade im Internet gesehen weil darauf hat mich mein bester Freund aufmerksam gemacht dass das alles Betrug ist das wusste ich aber nicht. Das Paket Schwert noch irgendwo in Deutschland herum ich habe bei der Post angerufen um das paket zu stornieren spricht damit das wieder zurückkommt, aber das machen die nicht. Kann mir jemand von euch sagen was ich da jetzt mitmachen kann. Ob man das anzeigen kann und ob ich das Handy zurück bekomme oder das Geld. Die 150 euro habe ich dorthin noch nicht überwiesen.

...zur Frage

Überweisung Betrug Personen haben Geld auf mein Konto überwiesen und nicht die Ware erhalten?

Hallo wenn ich zum Beispiel ein Bank Konto bei der Bank habe und ein betrüger auf meinen Konto bank Überweisungen überwiesen lassen hat zum Beispiel von Personen aus eBay und er mich bei der Bank gesehen hat wie ich mein Pin eingebe und irgendwie an meine Bank Karte kommt und das ganze Geld von meinen Konto abhebt sagen wir so die Personen bei eBay fragen sich wo ihre Ware ist das ist klar aber was passiert mit mir muss ich dafür haften zum Beispiel wenn ich erst später sehe das meine bank Karte geklaut wurde muss ich dann zum Beispiel die Summen bezahlen die der betrüger verursacht hat ?
Was kann ich dagegen tun ausschalten das ich auf mein Bankkonto Überweisungen bekommen kann ist ja echt doof wer haftet für solche Fälle ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?