Valette - maxim - zoely

2 Antworten

Es kann sein, dass du schon während der ersten Packung eine Veränderung merkst.Kann aber auch 3 Monate dauern. Das ist eben sehr unterschiedlich. Die Ärzte bekommen nichts dafür, dass sie eine bestimmte Pille verschreiben. Es werden eben meistens erstmal die ausprobiert, mit denen allgemein gute Erfahrungen gemacht wurden.

Hat jemand Erfahrung wann sich positive sowie negative Nebenwirkungen frühstens zeigen?

Nützen dir nichts. Jede Frau reagiert unterschiedlich auf Hormone. Nur du kannst mit deinem Körper eigene Erfahrungen machen.

Hilfreich wäre eine Verhütung ohne Hormone. Damit schließt du nämlich diese als "Fehlerquelle" aus.

Die Pille bei hitze?

Hey in meinem zimmer war es die letzten Tage sehr warm (ca. 33°C). Verliert die pille zoely da schon ihre Wirkung? Liebe grüße

...zur Frage

Ist die Pille Zoely stark/höher dosiert?

Die Pille Zoely ist ja mit körperidentischem Estriadol. Aber kann man trotzdem sagen, dass sie stark ist? Und ist sie stärker wie die Maxim oder schwächer?

...zur Frage

Beeinträchtigt mein Antibiotika meine Pille?

Hallo, ich muss aufgrund einer Blasenentzündung 3 Tage das Antibiotikum Ciprofloxacin 100mg nehmen Nebenbei nehme ich jedoch auch die Pille Zoely. Muss ich währenddessen oder danach zusätzlich verhüten, da das Antibiotikum die Wirkung der Pille beeinträchtigt ? Im Beipackzettel habe ich leider nichts gefunden.. danke im Voraus !!

...zur Frage

Pille Maxim bei seltener Migräne Aura?

Hallo, ich war gestern bei einem neuen Frauenarzt. Er hat mir die Pille Maxim verschrieben, damals habe ich die Valette genommen (auch während der Pubertät) - hatte zwar Stimmungsschwankungen, weiß aber nicht ob das nun direkt an der Valette lag, oder eben an der Pubertät.

Jetzt bin ich 23 und habe vor 2 Jahren die Pille abgesetzt.

Nun hat mir mein Arzt die Maxim verschrieben (sozusagen der Abklatsch von Valette)..

Ich habe ihm vergessen zu sagen, dass ich Migräne Aura habe.. (letztes Jahr kamen 2 Anfälle), dieses Jahr 1 Anfall..

Kann ich die Pille trotzdem nehmen?

Über hilfreiche Antworten wäre ich dankbar, eine andere Verhütungsmethode (Kupferkette und co) kommen für mich nicht in Frage.

...zur Frage

An alle Mädels/Frauen: Pille Maxim wirklich identisch mit Valette

Hallo, ich habe bisher immer die Pille Valette genommen, ohne negative Nebenwirkungen und mit einer deutlichen Verbesserung meines Hautbildes. Nun sagt die Apothekerin mir aber, dass es die Valette nicht mehr gibt und es stattdessen die Maxim gibt, die jedoch von der gleichen Firma käme und lediglich einen anderen Namen hätte. Nun hab ich aber schon viel schlechtes von der Maxim gehört, sie soll viel unverträglicher sein als die valette und soll mit starken Nebenwirkungen verbunden sein. Nun hab ich Angst, dass mir die maxim nicht gut tut, ich wieder unreine Haut bekomme, zunehme etc. Also an alle Freuen und Mädels die die Valette und Maxim kennen: ist in der Pille wirklich genau das gleiche drin und können somit auch keine Nebenwirkungen auftreten, die nicht auch schon bei der Valette ausgetreten wären?

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?