Valentinstag, was kommt besser?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach es vor der Tür von ihr.
Im Fall, dass es ihr zu unangenehm wäre könntest du ihr und dir eine Blamage ersparen.
Außerdem ist es dann persönlicher und du kannst leichter danach mit ihr sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich würde mich viel mehr freuen, wenn mein "Fast" Freund plötzlich zum Unterricht reinkommt. Da ist aber zu bedenken, ob der Lehrer nicht sauer werden könnte. Auf jeden Fall wäre es süßer. Definitiv.

Aber Sonntag ist der Valentinstag. Da sollte auch nichts fehlen, sonst hat sie das Gefühl, du hättest es vergessen oder sie sei dir nicht so wichtig.

Also würde ich es mit Montag machen, aber ich würde mir auch etwas für den Valentinstag überlegen.

(:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joa ich finds total süs also beide vorschäge, ich glaube aber eher der mit dem vor der Tür stehen. Weil wenn sie dich wirklich mag vllt. küsst sie dich dann und vor ner Klasse mhhh weis nich :D Und vllt. könntet ihr dann ja auch noch den Tag miteinander verbringen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lokey
12.02.2016, 15:47

Und wenn sie nicht da ist? Einfach dann vor die Tür stellen, oder dann in der Schule? 😁

0

Lieber am Sonntag vorbei kommen. Im Unterricht könnte es peinlich werden auch wegen dem Lehrer .. Am Sonntag hättet ihr dann noch zeit zu zweit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?