Valentinstag - BESTEN Freundin was schenken - falsch?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, das würde ich nicht machen, das kann falsch interpretiert werden. Valentinstag ist definitiv etwas für Verliebte.

Also bei uns an der Schule gibt es diese Rosenaktion, wo jeder jedem eine Rose schenken kann und das sind meistens beste Freundinnen etc.

Vom Sinn her gesehen, find ichs ehrlich gesagt totalen quatsch, brauchst du einen bestimmten Tag um deiner Freundin was zu schenken ?

An sich ist der Tag ja auch für Päärchen gemacht und an sich für Leute die sich lieben, guut natürlich hast du deine Freundin auch total lieb....hmm^^

im Endeffekt stehst du da wo du am anfang gestanden hast:P

Lihlu 12.02.2014, 11:26

Danke! Dann lasse ich es lieber bevor dadurch falsche Gedanken aufkommen könnten o.o

0

Valentinstag ist Tag der Verliebten und des Einzelhandels.

Eigentlich nicht, außer du hast selbst eine feste Freundin. Dann klär das erst mal mit ihr ab, bevor sie es in den falschen Hals bekommt.

Das könnte vielleicht falsch interpretiert werden.

Aber du kannst ihr ja einfach wannanders mal zwischendurch was schenken...

Kommt bisschen komisch, wenn du nicht in Sie verliebt bist etc.

nur wenn er verliebt ist.

Sie wird sich bestimmt darüber freuen

Was möchtest Du wissen?