Vaginalbakterien.. unhygiene oder betrug..?

3 Antworten

Bei Frau ist leider die Anatomie so bescheiden, dass leicht Bakterien aus dem Anus in die Scheide gelangen können. Einmal falsch den Po abgewischt auf der Toilette (klingt vielleicht blöd, ist aber wirklich so) und schon kann man sich nen Pilz eingefangen haben.

Und durch Sex hast du die vielleicht auf deinen Freund übertragen, ist aber nicht zwingend so. Er sollte halt mal darauf achten, ob er Juckreiz bekommt oder irgendeinen Ausschlag auf seinem besten Stück. Also und was ich auch weiß, ist, dass durch zu viel (!) Hygiene körpereigene gute (!) Bakterien kaputtgemacht werden können. Also wenn du dich zu doll untenrum wäscht, kann da die Scheidenflora drunter leiden und anfälliger werden für sowas. Vielleicht auch besser nicht so parfumhaltiges Zeug da unten einreiben, sondern auf ph- neutrales Duschgel achten usw.

Hoffe, ich konnte irgendwie helfen.

Das mußt du deinen Freund fragen, nicht uns! Oder befrage das sprechende Baumgeist-Orakel.

ja das is hilfreich

0

Hättest ja deine frauenärztin direkt fragen können wodurch das kommt ;)

Ist ja noch nicht zu spät, anrufen und fragen.

0

Was möchtest Du wissen?