Vagina ja nein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Möglich ist es wahrscheinlich, aber das ist eine Sache, bei der du dir fachmännischen ärztlichen und psychologischen Rat einholen solltest. Ob du es dann machst, musst du für dich entscheiden, da du mit dieser Entscheidung leben wirst.

Bestimmt gibt es auch Foren, in denen du dich mit Leuten austauschen kannst, die den gleichen Plan haben bzw. es schon gemacht haben. Alles Gute für dich!

Danke für die lieben Worte. Wie ich leider merken musste ist das in Deutschland alles nicht so einfach. Hier werden Menschen gezwungen mit so einem Teil zwischen den Beinen rumzurennen die es einfach hassen und deswegen sich selbst nicht aktzeptieren können

0

ich kann Tristan nur recht geben: eine geschlechtsanpassung ist auf jeden fall möglich. allerdings in deutschland eine ziemlich langwierige geschichte.

nach kurzem googlen denke ich, dass du auf der website der deutschen gesellschaft für transidentität und intersexualiät wohl ein paar weitere infos kriegen kannst: http://www.dgti.org. habe gesehen, dass es dort auch einen link zu beratungsstellen (per mail) und selbsthilfegruppen gibt. denke, die können dir deine fragen besser beantworten und vermutlich aus erster hand berichten.

wünsche dir alles gute!

Eine Teilumwandlung wird es in Deutschland nicht geben.

Die Geschlechtsumwandlung setzt eine schwierige Prozedure voraus bis es zu einer Operation überhaupt kommt.

Entweder lebe ich im falschen Körper, dann möchte ich auch das ich eine Frau bin, oder ich lebe im richtigen Körper und möchte einfach nur das andere Genital aus welchen Gründen auch immer, dann liegen die Voraussetzungen nicht dafür vor.

Also musst Du für Dich zuerst feststellen, was Du eigentlich wirklich willst.

Mich ekelt einfach mein Penis an. Ich habe schon mehrfach drüber nachgedacht ihn einfach abzuschneiden was ich natürlich dann nicht tat. Ich will eine Vagina ich kann einfach anders nicht glücklich werden! Das würde mir reichen um ein gutes Leben zu führen

0
@maxdrehner

Für jede Möglichkeit der Geschlechtsumwandlung muss man vorher psychologische Hilfe in Anspruch nehmen. Das Gespräch würde ich Dir auch empfehlen.

0

Klar geht das. Mach einfach mal nen Termin bei deinem Arzt und lass dich beraten. 

Nebenwirkung ist halt das du keine Kinder mehr zeugen kannst da du dir die Hoden dann auch weg sind. Kannst dir aber Spermien einfrieren lassen

So einfach ist es leider nicht leider leider

1

Was möchtest Du wissen?