v muskel am bauch trainieren

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da stellt sich die Frage was du meinst. Ob du einfach den unteren Teil der Bauchmuskeln meinst, da brauch es nur Masse und ein niedrigen Körperfettanteil, die seitlichen Muskeln trainiert man eben mit eingedrehten Situps. Letztlich zieht ein Muskel immer nur zusammen, mehr kann er nicht, welche Bewegung man dann dafür brauch sollte ableitbar sein.

Mit den V-Musklen meinst du vermutlich die seitlichen Bauchmuskeln?! Alternative zu kranthomas:

Einarmige Bench/Unterarmstütze. Geh in Liegestützposition, stütz dich auf den Unterarmen ab und nun hebts du den rechten od. linken Arm und drehst dich auf die Seite. Füße unten hochziehen und Körper/Wirbelsäule/Kopf gerade halten. je Seite 30sec halten. Wenns zu einfach ist: den freien Arm senkrecht nach oben halten und/oder das freie obere Bein abspreizen.

Tipp: Schau nicht nur auf dein Bauch, mach auch etwas für deinen Rücken, sonst gibts auf lange Zeit Dysbalancen. Und komisch aussehen tuts auch ;).

geh in situp position (aufrecht) und lehn dich ein bisschen zurück bis du merkst dass es leicht zieht. jetz nimm ne hantelscheibe(am anfang ne leichtere) und streck die scheibe vondir weg und dreh NUR den oberkörper nach links und halt es für 2 sekunden dann drehst du dich in die andere richtung. wdh 10 mal mit 3 sätzen. vergiss des aufwärmen nicht ^^

kranthomas 31.10.2012, 12:46

ok hab grad gesehn du musst die ausgestreckten arme mit der scheibe mitdrehen sry mein fehler

0

Was möchtest Du wissen?