V = G * H I Nicht verstanden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Formel lautet generell 1/3 * Grundfläche * Höhe bei Kegeln oder Pyramiden

Das heißt es kommt auf die Grundfläche an. Ist es ein Dreieck berechnest du zuerst den Flächeninhalt des Dreiecks und dann das ganze * 1/3 * h

Bei einem Kegel ist die Grundfläche ein Kreis. und so weiter...

19ahmet99 03.12.2013, 20:45

Danke für deine schnelle Antwort. Du hast mir echt weitergeholfen.Es gibt aber noch eine Formel die da lautet:

1/2Gh

Für was ist diese Formel gut?

0
Rincewind1981 04.12.2013, 22:10
@19ahmet99

1/2 *g * h ist die Formel für den Flächeninhalt des Dreiecks, wobei du dieses g und das oben beschriebene G nicht verwechseln darfst. Das g aus der Formel hier ist die Seite des Dreiecks auf der die Höhe liegt. Meist werden die Seiten eines Dreiecks mit a,b und c bezeichnet und es gibt zu jeder Seite auch eine eigene Höhe da steht dann z.B. h_c, das c ist dann der Indize.

http://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%B6he_%28Geometrie%29

0

Was möchtest Du wissen?