uv gel-uv nagellack

5 Antworten

UV Nagellack kann man selbst entfernen, so eine Art abziehen. Ja ich habe mir einen solchen UV- Lack gekauft weil ich so eine UV Lampe noch habe und dachte das wäre ein günstige Lösung. Von wegen die halten 3 Wochen und alles easy. Also da ich arbeiten muss hat der Lack nur 3 Tage gehalten. Jetzt muss ich sagen ich habe mir nicht den teuesten dieser UV Lacke bestellt, vielleicht sind die teueren wie von Artdeco halt doch besser. Wenn dieser Lack nur 10 Tage gehalten hätte wäre ich glücklich. Aber für mich sind UV Gel Nägel auch keine Alternative mehr. Es ist mir zu stressig ständig ins Nagelstudio zu müssen aber vor allem zu teuer.

Ich würde sagen die größten Unterschiede liegen beim Entfernen - bei UV-Lack geht das ziemlich einfach - Gel-Nägel muss man abfeilen, was den Nagel beschädigen kann, so dass er immer dünner und brüchiger wird.. zumindest war das bei mir so. Außerdem finde ich UV-Lack viel viel schöner.. sieht halt aus, als ob die Nägel einfach nur lackiert sind.. Gel sieht irgendwie immer nach Playmobil-Schaufel aus :D

Ach und UV-Lack kann man sich ganz einfach selbst auftragen, man muss also nicht ständig ins Nagelstudio rennen, sondern kann das gemütlich abends vorm Fernseher erledigen..

Ich bestell meinen immer hier: www.xxllacline.com

Der hält eeeewig.. Ich mach den immer erst runter, wenn mein Naturnagel zu weit raus gewachsen ist und es nicht mehr schön aussieht.. Im Schnitt so zehn Tage.

Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?