USP-Ports und die internen Lautsprecher beim laptop ohne Funktion. ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es könnte sein das du einen kabel vegessen hast. Der könnte nicht ordnungsgemäß stecken

JensGE 13.07.2017, 01:01

Ich hatte gar keine Kabel abgemacht. Den Lüfter habe ich  nur soweit gereinigt, wie ich rangekommen bin. Komplett auszubauen war mir etwas zu heikel ;-) 

0
4rthur 21.07.2017, 17:57

Sry für die späte Antwort, hast du das Problem behoben?

4rthur

0

Hallo Jens, 

als erstes stellt sich mir die frage, wie du die Lüfter gereinigt hast. Bist du am Mainboard eventuell an die USB-Ports gekommen? Die Ports sind meistens am Mainboard verlötet. 

Zweiter Lösungsansatz: 

Hast du schon eine Systemwiederherstellung gestartet? 

lg

JensGE 13.07.2017, 10:47

Hallo Blanki89,

als ich das Gehäuse abgeschraubt hatte, habe ich festgestellt, das der Lüfter gar nicht verstaubt war. Habe nur reingepustet. Der Staub war nur in den Lüftungsschlitzen. Die Ports sind nach wie vor verlötet.

Die Systemwiederherstellung habe ich zwar gestartet. Allerdings hat sich sich die Installation bei 3% aufgehangen.

Das werde ich nachher noch einmal versuchen. 

Wenn das wieder nichts wird, gibt es da noch irgendwas? Oder wäre es dann ein Fall für die Tonne? Hat ja schon einige Jahre auf dem Buckel..

0
Blanki89 13.07.2017, 17:00
@JensGE

Vielleicht eine noch früheres Abbild auswählen. Sonst, wenn nix mehr hilft, eine Neuinstallation durchführen. 

Wenn der Fehler dann noch besteht, kannst du von einem Hardware-Defekt ausgehen. Dann ist es ein Fall für die Tonne. :) 

Liebe Grüße

0
JensGE 13.07.2017, 17:29
@Blanki89

Ok, vielen Dank. Dann will mich mal mein Glück versuchen.

LG

1

Was möchtest Du wissen?