User eingabe Aufforderung in BASIC?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

10 INPUT "Username?", A$ 

20 IF A$ = "Mobiletester" THEN PRINT "Richtig." : GOTO 40

30 PRINT: "Falsch."

40 END

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mobiletester
18.06.2017, 00:20

Ja nur glaube ich das 'end' nicht existiert,oder?

1
Kommentar von Mobiletester
18.06.2017, 00:25

Oh ok dann lag es nur an meinem Handy... Danke!

1

Was möchtest Du wissen?