USB-Stick reagiert nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. ist der Usb Drive okay, funktionieren andere geraete an dem Anschluss?

  2. Formatier den Stick an einem anderen Computer und versuchs dann an deinem Computer

  3. Wenn alles nichts hilft, versuchs mit dem Runtime Repair Tool: http://www.helpcomp.com/help/pc/c-Runtime.php?keyword=www.tomshardware.com&c4=12241295559&w=a9&c1=Runtime

steveee18 28.06.2013, 19:51
  1. Ja, der USB-Driver ist in Ordnung.
  2. Ich kann es nur an meinem Computer machen, weil mir sondt keiner zur verfügung steht.
  3. Ich werde es mal mit dem Tool versuchen, danke. ^^
0
steveee18 28.06.2013, 20:23
@steveee18

Bei dem Tool muss man sich für das "FIX ALL" anmelden und auch noch geld bezahlen! Ich wollte so etwas kostenlos bereinigen.

0

Schau nochmal genau nach, ob dem Stick tatsächlich Buchstabe E zugewiesen ist. Denn das was du schilderst "Legen sie einen Datenträger in den Wechseldatenträger (E:)" erscheint eigentlich als Fehlermeldung bei einem DVD-Laufwerk oder Card-Reader. Daher überprüfe noch mal die Laufwerksbuchstaben im Arbeitsplatz: Start ► auf Computer klicken

steveee18 28.06.2013, 19:55

Bei mir steht wirklich > Wechseldatenträger (E:)

0
Tom201266 28.06.2013, 20:22
@steveee18

Wechseldatenträger ist ja auch Okay, ein Stick ist ja auch ein Wechseldatenträger, aber das da steht: "Legen" sie ein.

Was willst du in einem Stick denn einlegen, das meinte ich, was unverständlich ist.

0
steveee18 28.06.2013, 20:35
@Tom201266

Entschuldigung, aber ich frage deswegen warum, das dort steht und wie dieser Fehler behoben werden kann!!! Ich weiß nicht warum es dort steht ! >-<

0
Tom201266 28.06.2013, 20:44
@steveee18

Hast du auch mal unter der Datenträgerverwaltung geschaut, was dort angezeigt wird ?

Start ► rechtsklick auf Computer ► Verwalten auswählen ► im sich öffnenden Fenster links auf Datenträgerverwaltung klicken

0

Was möchtest Du wissen?