USB Stick Ordner mit Passwort?

6 Antworten

Wenn Win 10 Pro dann den ganzen Stick mit Bitlocker verschlüsseln. Kann auf anderen Computern ab Windows Vista Ultimate geöffnet werden. Wer den Stick findet und das Passwort für die Entschlüsselung nicht hat kann den Stick allerhöchstens formatieren aber keine Daten einsehen.

Und wenn du die Logik umdrehst? Du erstellst einen verschlüsselten Container auf dem Root-Verzeichnis, der dann einen Ordner mit den erforderten Dateien enthält?

Versuchs mal mit TrueCrypt. Der Name sagt glaube ich schon alles. Meine letzte Wahl wäre BitLocker, da dass relativ schlecht ist.

Hi. Ich habe es jetzt mal mit dem Nachfolger probiert undd as klappt super.

Danke !

0

BUDA-Ordner auf dem USB-Stick... was tun?

Hey Leute,

ich habe auf meinem USB-Stick einen Ordner namens BUDA. Darin sind Dateien und Ordner mit unverständlichen Zeichen als Namen. Dieser BUDA Ordner soll auf meinem 3,85GB Stick wohl die vorhandenen 60GB komplett einnehmen xD Der Stick sagt aber, dass alles bis auf 16 kb frei ist. Außerdem lässt sich der Ordner auch nicht Löschen (Fehler 0x80004005) und optimieren/defragmentieren lässt er sich auch nicht. Wie kann ich nun diesen Ordner von dem Stick löschen? Hoffe auf hilfreiche Antworten und bedanke mich schon mal im Voraus dafür! :D

mfG

Luram

...zur Frage

USB Stick mit Passwortschutz

Hallo!!

Ich suche einen USB-Stick der mit einen Passwort geschützt ist, aber sollte nicht wie diese Software wie bei den SanDisk SecureAccess sein, die man einfach von den Stick löschen kann!!!!

Vorzugsweise sollte man den Stick einstecken und ein Passwort eingeben bevor man ihn benutzen kann. Im besten Falle sollte das ohne Software funktionieren.. dass man sozusagen auf einen Computer die Software installiert und das Passwort vergeben kann aber dann auf verschiedenen Geräten den USB Stick mit den Passwort nutzen kann ohne die Software auf jeden Gerät zu installieren!

Wäre für jeden Vorschlag dankbar und Erfahrungsberichte sind wilkommen!!!(:

...zur Frage

CMD im Ordner (USB-Stick) öffnen?

Hallo!

Ich habe ein Problem. Und zwar möchte ich mit der cmd einige Daten, die auf meinem Usb stick sind öffnen. Also die cmd.exe ist auf dem Stick gespeichert! Das Problem dabei ist, dass die cmd immer mit dem Pfad C.\Users[Username] geöffnet wird. Dadurch kann ich nicht einfach sagen, dass ich z.B. dem Pfad H:\ öffnen will, da der USb stick an jedem PC ja einen anderen Laufwerkbuchstaben hat.

Nun die Frage:

Kann ich entweder die cmd mit Befehl so öffnen, dass sie direkt im USB Stick ist?

oder dem Stick einen bestimmten Buchstaben zuweisen?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Warum werden meine Ordner werden zu Programmen?

Hallo! Ich habe ein "Problem" mit meinem USB Stick:

Jeder Ordner erstellt in sich eine exe Datei mit dem gleichen namen wie der Ordner, welche ich nicht Löschen kann. (bzw. sie taucht nach dem löschen wieder auf)

Der erste Ordner (direct auf dem USB Stick) heißt Özel Dosyalar falls das hilf.

Nach dem ich meine USB stick über mehrere tage in meinem PC stecken gelassen habe ist das nun auch auf meiner Externen Festplatte so. Ich weiß nicht woran das liegen könnte,

Aber ich hoffe jemand kann mir da helfen!

...zur Frage

Kann ich den Ordner löschen? Wenn ja wie?

Hallo, ich habe mir heute einen 64 GB USB-Stick gekauft und als ich nachschauen wollte ob er auch wirklich leer ist bemerkte ich dass sich ein Ordner mit dem Namen: ,, System Volume Information“ darauf befindet. Ich habe schon versucht ihn zu löschen aber es geht nicht. Wozu ist der da ?

...zur Frage

USB-Stick mit Type-C und USB 3.1 mit Passwort schützen?

Wie die Frage oben schon gestellt, geht es um ein USB-Stick mit Type-C und USB 3.1 das ich mit einem Passwort schützen möchte.

Ich nutze den Stick per Type-C an meinem Android Smartphone und mit USB 3.1 an meinem PC. Der Stick dient für mich wie ne portable Cloud.

Wie kann ich diesen Stick schützen, sprich, mit einem Passwort versetzen, sobald ich den Stick entweder in mein Smartphone bzw. an PC stecke eine Passwortabfrage kommt?

Ich hoffe das ich mich verständlich ausgedrückt habe und danke euch für eure Antworten! :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?