Usb stick kaputt was soll ich jetzt machen?

9 Antworten

Heya s1lverspo0n99,

iwie ist Deine Fragestellung etwas missverständlich...

Wenn ich diesen Part "wie kann ich die Datei rausholen weil auf mein Notebook ist drauf und ist bei zuletzt verwendete Datein drin" interpretieren sollte, liest es sich, als wenn die entsprechende Datei, auf dem Laptop, noch verfügbar ist!?

Was "passiert" den, wenn Du den Stick einsteckst? Wird der nicht erkannt, "läuft" nicht an oder wird der einfach "nur" als leer angezeigt?

@ FordPrefect:

SOLCH überhebliche Antworten "Nein. Wenn es wichtig war, kann es nicht auf einem Flashmedium gespeichert gewesen sein. Oder esgäbe mindestens eine bzw. mehrere Sicherungen." sind, in meinen Augen, recht kontraproduktiv!

Es gibt nun mal (sehr) viele User, die sich eben aus diesen Grund einen USB-Stick oder eine (externe) Festplatte gekauft haben, um eben solche (wichtige) Daten zu sichern!

Und es liegt nicht immer (unbedingt) an den Usern, sondern an den falschen Aussagen von Verkäufern (oder ähnlichen), dass viele User eben sowas als Sicherungsmedium nutzen!

Greetz,

GaiJin

Also mein Notebook erkennt meinen USB Stick nicht,

Wenn der stick an einem anderen System ebenfalls nciht geht, ist er hinüber.

ich glaube mein USB Stick ist kaputt aber da ist ne sehr wichtige Datei darauf

Nein. Wenn es wichtig war, kann es nicht auf einem Flashmedium gespeichert gewesen sein. Oder esgäbe mindestens eine bzw. mehrere Sicherungen.

wie kann ich die Datei rausholen weil auf mein Notebook ist drauf und ist bei zuletzt verwendete Datein drin, bitte helfen

Gar nicht. Inhalte von defekten Flashspeichern lassen sich selbst von professionellen Datenrettungsfirmen kaum wiederherstellen. Und selbst wenn, wind sie meistens lückenhaft oder unlesbar. Abgesehen davon kostet das ab € 3000.-- aufwärts.

Die Inhalte sind verloren. Genau deswegen benutzt man Sticks nur für den Transport, nie für die Ablage von Dateien.

Wenn der NAND Chip unbeschädigt ist können die Firmen die Daten zu 100% runder ziehen.

Nur wenn der NAND Chip auch betroffen ist, ist alles verloren oder es sind Lücken drin da man noch eine Datenwiederherstellung machen muss

0
@CrazySandmann

Ack. Allerdings ist in den meisten Fällen der Grund für den Ausfall Überspannung wegen falschen Einsteckens (rasgefallener Isolator, verbogene Pins etc.), und damit ist die Elektronik gegrillt.

0

Es kommt jedoch auch drauf an, ob der Stick 'seriös' gekauft wurde, also Markenware, original verblistert o.ä.

Über dubiose Sticks kann man sich Viren und damit Schäden unterschiedlicher Höhe einhandeln.

Eine andere Variante ist, dass er gefaket war. Ich kaufte mal ein 'Schnäppchen' im Ausland, zu einer Zeit, da hohe Speicherwerte rar und teuer waren. Um meinen Verdacht zu entkräften, lud ich vor dem Kauf, im Geschäft, eine Datei von der HD (LapTop) auf den Stick: Rückmeldung war E:/xxxx.xls  130 kB, kopierte Datei war als Duplikat lesbar. Später, zu Hause,  lud ich weitere Dateien auf den Stick. Rückmeldung: E:/. Schluss, aus die Maus.

Wir öffneten den Stick, auf dem drauf stand 4 GB Sony. Und drin war ein Speicherbaustein mit 256 kB - die implementierte SW spiegelte die 4 GB vor, heißt, die Textausgabe war, dass die Speicherkapazität 4 GB beträgt.

Der zweite Reinfall: Akkupack für CamCorder, statt 1100 mAh 2200 mAh, Gehäuse doppelt so dick, billig. Ging am CamCorder bestens, nur zu Hause war die Laufdauer genauso wie beim 1100 mAh. Nach der Öffnung Überraschung! es war ein 1100 mAh-Akku drin, der Rest war Klebeschaumstoff und eine kleine Eisenplatte.

Seitdem keine Schnäppchen mehr im Ausland, sondern nur noch Kauf am Heimatort, wo ich das Zeugs dem Verkäufer wieder auf den Ladentisch knallen kann.

Playstation 4 Betriebssystem kaputt?

Ich habe meine Playstation 4 nicht richtig ausgeschalten und nun soll ich die Update datei 4.00 oder älter auf einen USB stick der Fat32 formatiert sein soll in einen Ordner namens PS4 mit unterordner UPDATE reingezogen werden. Dies funktioniert aberber nicht.

...zur Frage

USB-Stick nach versuch ein Video von der PS4 zu kopieren schreibgeschützt und PS4 erkennt ihn nicht mehr?

Ich habe mir einen 32GB USB Stick gekauft, und wollte damit ein Video (welches auf der PS4 ist) auf den Stick kopieren. Die PS4 hat die Aktion mitten im Vorgang abgebrochen. Ich wollte mal schauen was er alles rüber kopiert hat. Auf dem USB Stick gibt es folgende Ordner: PS4 -->> SHARE -->> Video Clips ( In dem Nichts drinnen ist) und eine Datei mit 0 Bytes namens : tmp_cp.dat . Ich kann die gesamten Ordner inkl. die Datei weder löschen noch irgendetwas mit denen machen. Der Stick ist schreibgeschützt und wird nicht mehr von der PS4 erkannt. Ich kann ihn nicht Formatieren. Bitte um hilfe!!!

...zur Frage

WINDOWS REPARIEREN mit usb stick?

Hallo ich möchte mein windows reparien da es kaputt ist deshalb hab ich mir auf einen usb eine windows datei drauf gepackt und in den pc geschoben dann gestartet und ging und heute gehts nimm bitte um Hilfe Mfg

...zur Frage

"zuletzt verwendete Datei öffnen" - ohne das der USB angeschlossen ist, wo Datei gespeichert ist?

Eine Frage, und zwar, kann ich irgendwie eine Datei öffnen, die bei Powerpoint angezeigt wird bei "letzte verwendete Dateien"?

Hab morgen in Referat, und hab den USB in der Uni vergessen, und wollte noch mal drüber schauen, ob es ja passt...-.-

...zur Frage

Wie erkennt mein Handy den USB Stick?

Also ich mir den CN Memory mini hybrid USB Stick geholt (Micru USB / USB ) aber mein Handy (Sony Xperia J ) erkennt den nicht. Im Datei Manager wird er auch nicht angezeigt. Aber am PC klappt er problemlos.

Kann mir jemand helfen? Also wie erkennt ein Handy diesen Stick?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?