USB-Stick formatieren in EXT3

2 Antworten

Es gibt zwar kostenlose Software, möglicherweise sogar auf Deutsch, aber die ist nicht für Windows geeignet.

Mach dir doch einfach einen bootbaren USB-Stick mit Linux, dann kannst du das ganz einfach mit einem Programm wie gparted erledigen.

Hier, das sollte dir weiterhelfen: http://www.chip.de/downloads/GParted-Live-ISO-Image_26460627.html

Hallo,

danke für die Antwort. Bei Computerbild habe ich mir GParted live in deutsch runtergeladen. Da ich Amateur bin kannst Du mir sagen wie es jetzt mit der Formatierung des USB-Sticks weitergeht?

0
@TeddyPaus

Wenn du es als *.ISO heruntergeladen hast, dann kannst du einfach UNetbootin (http://unetbootin.sourceforge.net/) herunterladen, dieses Programm erstellt automatisch einen bootbaren USB-Stick. Du musst einfach die Image-Datei (also gparted.iso, oder wie auch immer die Datei bei dir heißt) und das entsprechende Laufwerk auswählen.

Vergiss nicht, dass der USB-Stick formatiert wird, das heißt, alle darauf gespeicherten Dateien gehen verloren.

0

Versuch es doch mal mit Parted Magic.

http://www.chip.de/downloads/Parted-Magic_32391033.html

Dann aus der runtergeladenen image Datei, mit Hilfe von z.B. ImgBurn, eine CD erzeugen und brennen. Nicht die Datei einfach auf CD brennen, sondern aus dem Image (Abbild) eine Disk erstellen! Mit dieser Disk den Computer booten (hochfahren) und mit dem sich darauf befindlichen Partitionierungstool GParted kannst du dann deinen Stick mit allen möglichen Dateisystemen formatieren, auch ext3.

MfG computetom

Humax iCord HD WLAN fähig machen

Hallo, ich habe den Humax iCord HD digitalen Satelliten-Receiver, der leider kein W-LAN hat, aber einen Netzwerkanschluss. Laut Herstellerbeschreibung kann man ihn mit einem W-LAN-Stick wireless fähig machen. Muss das dann ein original Humax Stick sein, oder kann das auch ein beliebiger sein? :D

...zur Frage

USB Stick richtig formatieren?

Moin,

ich hatte auf meinem 64GB Sandisk USB-Stick eine Liveversion von Linux drauf und habe die nun deinstalliert. Allerdings ist der Stick nun nur noch 2,67GB groß; der Rest steht in der Datenträgerverwaltung als nicht zugewiesen da. Allerdings kann ich den Rest (mehr als 50Gb) nicht zuweisen.

Kann mir vielleicht wer helfen?

MfG,

Arthur

...zur Frage

kann man Aufnahmen von einem Humax Receiver auf einen USB-Stick kopieren?

kann man Aufnahmen von einem Humax Receiver auf einen USB-Stick kopieren?

...zur Frage

USB stick im Autoradio "error 23"?

wenn ich versuche meinen USB stick an dem Radio in meinem Auto anzuschließen kommt ein Error 23 ... muss ich den usb stick erst formatieren um die Musik die darauf liegt abzuspielen ? und falls ja : was muss ich machen?

...zur Frage

USB Stick wird erkannt aber kein Zugriff.

Hallo

Mein USB Stick CN Memory XL 64GB wird zwar erkannt ich habe aber keinen Zugriff darauf. Auf einem anderen PC funktioniert alles wunderbar. Wer kann weiter Helfen?

Danke

...zur Frage

wie bekomme ich meine filme von der internen auf eine externe festplatte?

habe einen humax icord cable mit 500gb festplatte.. möchte meine filme auf eine externe festplatte verschieben (toshiba 1tb). nach der beschreibung vom humax soll das ja einfach gehen, funktioniert leider aber nicht. wer hat einen tipp für mich? lg kristina10

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?