USB-Stick falsch herum eingesteckt - wie kann ich den Stick wieder richten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten lässt sich der Schaden begutachten wenn man das Gehäuse des Sticks entfernt. Im günstigsten Fall ist nur die Elektronik nach hinten gerutscht. In diesem Fall kann man den Stick auch ohne Gehäuse ganz normal einstecken und auslesen. Im ungünstigsten Fall wurden die Chips im Inneren beschädigt, Das Auslesen wäre in diesem Falle nicht oder nur mit einem enormen Aufwand möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emusik
28.06.2014, 17:35

Danke für deinen Tipp. Das werde ich versuchen.

0

immer der freund... sei ehrlich, du hast das problem^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emusik
28.06.2014, 17:33

ich bin ehrlich. Mir ist es nicht passiert, aber ich habe mich in anderen Foren durchgelesen und finde es nicht korrekt, wie lächerlich manche das Problem abtun. Lächerlich ist es, wenn man gute Sicht auf den Port hat, aber das ist oft nicht der Fall und auf die Beschriftungen der Sticks kann man sich Dank mancher Hersteller auch nicht verlassen. Mir wäre das auch fast mal passiert, nur dass ich nicht mit aller Gewalt bei empfindlicher Elektronik herangehe sondern bei geringem Widerstand nachschaue. Jemand mit keiner Erfahrung bei den Sachen kann das nicht einschätzen.

0

Was möchtest Du wissen?