USB Stick Defekt vortäuschen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Formatier ihn mit ext4 oder btrfs oder irgendeinem anderen Filesystem, das Windows nicht kennt.

Du kannst den Inhalt verschlüsseln.

Du benutzt ein Dateisystem, welches Windows nicht erkennt.

Du versteckst deine Daten zwischen z.B. MBR und erster Partition (dd)

ja sicher. Du legst nen Tresor an mit Veracrypt (Nachfolger von Truecrypt) und schiebst den ganzen USB Inhalt da rein.

Welcher Dateiexplorer (Android) für USB OTG Dateiübertragung?

Ich fahre in den Urlaub und möchte abends die Bilder von meiner Kamera auf einen USB Stick kopieren. Die Kamera und der Stick sind über einen Hub und USB OTG Kabel an das Handy (Xperia Z2) angeschlossen.

Mit dem ES Dateiexplorer werden die Geräte zwar erkannt, aber ich kann sie irgendwie nicht öffnen.

Welche funktionierenden Dateiexplorer benutzt Ihr?

...zur Frage

Windows 10 direkt installieren?

Muss ich wenn ich mir diesen windows usb stick kaufe noch windows auf eine cd brennen oder kann ich windows von diesem usb stick direkt downloaden und ist das schwer?

...zur Frage

Kann ich nach der Windows Installation den usb stick wieder entfernen?

Muss der usb stick immer an meinem PC bleiben oder kann ich es nach der Installation wieder entfernen?

...zur Frage

USB-Stick sicher entfernen - Nötig?

Ist es bei Windows 7 (noch) nötig, den USB-Stick sicher zu entfernen? Riskiert man ansonsten einen Datenverlust?

...zur Frage

USB Stick nicht zurückführbar?

Hey wie kann ich einen USB-Stick mit einer Datei darauf so einrichten dass es für keinen (auch keine Nerds) möglich ist herauszufinden von welchem PC er stammt oder welche Daten davor drauf waren?

...zur Frage

Live USB Stick über Ubuntu (Linux) erstellen?

Hey GuteFrage.net Community, ich habe derzeit ein kleines Problem und hoffe das ihr mir helfen könnt. Und zwar habe ich mein Windows mit einer DLL Datei ein wenig zerstört, weswegen es mir nun nicht mehr möglich ist. Mich in mein Windows Benutzerkonto einzuloggen. Zum Glück habe ich auf meinem Rechner zwei Betriebsysteme (Ubuntu 16.04 und Windows 10). Nun möchte ich gerne von Ubuntu aus einen USB Stick mit einem Live Betriebsystem erstellen um die DLL von der Windows Platte zu löschen.

Nun die Frage: "Wie erstelle ich einen USB-Stick über den ich ein Live System booten kann. Über Ubuntu? Bei Windows ist es mir bekannt, aber zu ubuntu finde ich da leider nichts im Web."

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?