USB Stick bootet nicht richtig

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch den USB Stick mal in einen anderen USB Port zu stecken und dann zu Booten.. Sollte das nichts bringen, dann akzepiert dein Rechner den USB Stick ab einer bestimmten Stelle nicht mehr. Das kann verschiedene Gründe haben, -Die Datei die an dieser Stelle kommt ist entweder beschädigt oder unausführbar. -An der Stelle hast du 2 verschiedene Daten vermischt und somit verwirrst du deinen Rechner so dass er den USB Stick disconecten lässt.

hast du den stick mal an nem anderen rechner getestet? ich mein damit natürlich auch das booten vom stick.

Damit das ganze funktioniert sollte der USB-Stick auf FAT32 Formatiert sein. Am besten ist es wenn du das so machst

Gib in der Eingabeaufforderung (CMD-Konsole) als Admin "diskpart" ein. und danach

"list disk" <- um alle Laufwerke anzuzeigen, guckt z.b. Anhand der Größe welche Nr. der USB Stick hat.

"select disk (+ USB-Stick Nummer)" <- um den USB Stick auszuwählen

"clean" <- um alles darauf befindliche zu löschen

"create partition primary" <- selbsterklärend

"select partition=1" <- um die gerade erstellte partition auszuwählen

"active" <- um sie zu aktivieren

"format fs=fat32" <- um die Partition in das überall verständliche Format Fat32 zu formatieren

"assign" <- Damit die Partition auch im Windows Explorer angezigt wird.

"exit" <- Schließt diskpart wider

Anschließend kopierst du die daten die du haben willst auf den USB-Stick mit dem befehl "xcopy (image):*.* (USB Stick):*.* /S /E /F"

(Image) ist der Buchstabe eures Laufwerks in welchem das Image des Betriebssystem gemountet ist.

(USB Stick) ist der Buchstabe des USB Sticks.

Alle befehle natürlich ohne " "

Wenn du die das ganze von einer ISO aus kopieren willst dann entpacke bitte die ISO mit 7Zip (WinRar empfehle ich in diesem fall nicht!) dadurch werden auch andere Daten z.B: die Boot Daten mit entpackt die du sonst nicht siehst.

Freut mich wenn ich dir helfen konnte...

Mit freundlich Grüßen Sesshomaru95

Sesshomaru95 27.11.2013, 08:39

(Image) ist wenn du es mit 7Zip entpackt hast halt der Laufwerksbuchstabe von dem Ort wo der entpackte Ordner liegt. Sprich z.B. "xcopy C:\Neuer Ordner.* K:. /S /E /F"

Und sry ich habs nicht so mit den Interpunktion in meinen Sätzen xD

0
Sesshomaru95 27.11.2013, 08:43
@Sesshomaru95

Man der verdammte Bearbeitungslimit...

"xcopy C:\Neuer Ordner.* K: * . * /S /E /F"

0

Was möchtest Du wissen?