USB Stick 32 GB schreibgeschützt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der USB- Stick muss FAT32, exFAT oder NTFS formatiert sein

oder

Du besorgst Dir einen Windows-Treiber für HFS+, dem Dateisystem des Macs.

KaiAmMac

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreibschutz wieder wegmachen. Lesen kannst ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dumdow
05.02.2016, 16:40

Danke, aber im Internet habe ich mir schon die Augen wund gelesen. Vielleicht arbeitet er ja auch, wenn er schreibgeschützt ist. Soll eine Datei auf meinen iMac bringen.

0

Was möchtest Du wissen?