USB-Slots bleiben nach PC Abschaltung aktiv?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt 2 Gründe dafür:

1. In den Energieeinstellungen von Windows 10 ist voreingestellt, dass beim Herunterfahren Windows in eine Art Ruhemodus wechselt, um beim Anschalten sehr schnell "booten" zu können. Das kannst Du eben in den Energieeinstellungen abschalten.

2. Wenn Du die Tastatur über einen aktiven USB Hub angeschlossen hast, liefert dieser am USB Anschluss Strom und für die Tastatur ist dann der Computer an, obwohl er aus ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ja so tolle neuartige USB Ports die immer an sind, um bspw. seine Geräte zu laden etc.. Einfach mal andere Ports probieren oder die Steckerleiste ausmachen bzw Rechner vom Strom nehmen wenn es so sehr stört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von venux1337
20.09.2016, 21:20

:(

0

Schließ die Geräte an andere USB-Ports an. Viele Mainboards haben heutzutage ein paar Ports, die immer mit Strom versorgt werden. So kann man immer Geräte daran laden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strom vom PC aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von venux1337
20.09.2016, 21:20

Ist keine lösung auf dauer.

0

Was möchtest Du wissen?