Usb ports in Reihe schalten für mehr Ampere?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das gelingt mühelos bei der Parallelschaltung unabhängiger Stromquellen. Bei USB-Ports wäre ich da aber etwas vorsichtig, weil ich die interne Verdrahtung nicht kenne.

Wahrscheinlich liegen die beiden USB-Ports bereits parallel, dann ist wohl insgesamt nicht mehr als 0,5 A herauszuholen.

Mit der Reihenschaltung unabhängiger Gleichstromquellen addierst Du die Spannung auf und nicht die Belastungsgrenze der Stromstärke (in Deinem Fall 0,5 A). Das würde ungeachtet meiner obigen Bedenken überhaupt keinen Sinn machen, weil ja die anzuschließenden Geräte für 5V gebaut sind und mit 10V zerstört würden. 

0

Parallel schalten für mehr Ampere, in Reihe für höhere Spannung ;)

Was möchtest Du wissen?