Kann ich ein USB Mischpult mit analogem Kabel an interne Soundkarte anschließen?

2 Antworten

Ja, dae kann man schon machen. Ob das allerdings gut ist für die Qualität, wage ich zu bezweifeln. Mit diesem Kabel geht es: https://m.thomann.de/de/cordial_cfy3wff_yaudiokabel.htm

Und wie soll das dann funktionieren ?

0
@WARLOGYT

Die beiden XLR in die Ausgangsstecker des Mischers, die 3,5Klinke in den Rechner.

0

Soviel ich weiß, IST das XENYX in der USB-Variante bereits eine Soundkarte. Aber wenn Du die interne Deines Rechners nutzen willst, nutze den Masterausgang am Pult, der doppelt angelegt ist. Dazu brauchst Du dann entweder einen Adapter von 2x XLR female auf 1x 3,5 mm Klinke stereo oder alternativ einen 2x 6,3 mm Klinke mono auf 1x 3,5 mm Klinke stereo.
Überdies verfügt das Pult auch noch über einen Cinch-Recording-Ausgang. Da wäre dann ein Adapter 2x Cinch auf 1x 3,5 mm Klinke stereo passend.
Insgesamt also 3 analoge Möglichkeiten.
Trotzdem ist natürlich die digitale Schnittstelle USB sinnvoller.

0

Möglich, weil Du ja auch analoge Ausgänge hast, nicht zu empfehlen.

Was möchtest Du wissen?