USB-Headset wird nicht erkannt nach welchseln des Mainboards?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Infos über Betriebssystem, Mainboard-Modell etc. wären sehr hilfreich für Ferndiagnosen ;)

> Was hast du denn nachinstalliert? (Ich vermute, das werden die passenden Treiber vom Mainboard-Hersteller sein.)
> Funktionieren andere USB-Geräte in der gleichen Buchse? Wenn nein, bekommen die überhaupt Strom? (mit einer beleuchteten Maus, Tastatur oder irgendwas das eine LED hat testen)
> Hast du vielleicht USB-Controller eines Drittherstellers verbaut (Texas Instruments, Renesas, Ancor etc.), für die man separate Treiber installieren muss?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tryee
22.06.2016, 19:22

Danke schon mal für deine ausführliche Antwort!

Betriebssystem : Windows 10 Pro

CPU : Intel Core i7 6700k

Mainboard : ASUS Z170 Pro Gaming

Ich habe das BIOS auf die neuste Version geupdatet die Treiber der beliegenden CD installiert und diese dann noch einmal durch Updates der Herstellerseite aktualisiert.

Ich habe die Buchse schon mit anderen Geräten ausprobiert und die gingen. Dann habe ich das Headset mal in eine andere Buchse gesteckt, doch da war auch kein Lebenszeichen. Allerdings ging es 1 mal bei einem Neustart des Betriebssystems.

Ja das Headset hatte eigene Treiber die ich auch installiert habe, welche aber teilweise gar nicht angezeigt werden oder sich starten.

0

alle Treiber fürs Mainboard  installiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tryee
22.06.2016, 19:11

Jap

0

Was sagt denn der Gerätemanager?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tryee
22.06.2016, 19:10

Dumme Frage, aber wo sollte ich im Gerätemanager selbst schauen?

0

Was möchtest Du wissen?