USB Druckertreiber für Android portieren

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Irgendwie ist es sicher möglich, Geräten mit Android das Drucken beizubringen, immerhin findet der Linuxkernel bei Android Verwendung, Jedoch müsste der stark angepasst werden, da unter Android (unter anderem) die Druckunterstützung komplett weggelassen wurde. Mit einem gerooteten Gerät und mit der Verwendung eines Custom Kernels, angepasster Bibliotheken und anderen Teilen des Androidsystems ginge das aber vielleicht. Ob das jedoch sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt Papier.

Nein, das Treibermodell ist komplett verschieden.

Hast Du mal im Play Store gesucht, ob es einen Treiber für Deinen Drucker gibt?

nein, würde nciht funktionieren. du könntest da einfach den Treiber sirekt für dein gerät und os programmieren.

Sicherlich nicht unmölich, aber bis du das fertig hast, bekommst du nen AirPrint-Drucker für nen Apfel und n Ei!!

windows dekompilieren ? wenn du ahnung hättest bräuchte ich jetzt nicht antworten. warum suchst du die quellcodes nicht in der linuxwelt.

Was möchtest Du wissen?