USB 7.1 Gaming Headset bis 60€?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

zum spielen bin ich auch froh um den 7.1 Surround Sound, vor allem bei Shootern hörst du dann was hinter dir passiert.. Ich habe ein Razer Kraken 7.1 Chroma (90.-) bin von der Qualität her zufrieden. Ich empfehle nur Over-Ear Kopfhörer, das heisst das die Ohrmuscheln die Ohren komplett umschliessen und nicht darauf drücken. Noch besser sind die Headsets von Sennheiser (viel leichter).

Es kommt auch ein bisschen auf dich an, wenn du maximal 1h am stück spielst dann kannst du problemlos ein billigeres nehmen. wenn du aber bis zu 3-4h am stück spielst dann würde ich hier lieber ein bisschen mehr Geld investieren, da dir sonst die Ohren weh tun werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustinTH10
21.02.2017, 16:00

also ich hatte ja die kotion each g8200 für 40€ mir tat nach ein paar Tagen "einweichen" nie etwas weh, saß auch recht angenehm, also bin da nicht so empfindlich, aber dass das nach so kurzer Zeit kaputt ging lässt mich zweifeln, bin aber nicht so ein Luxus Boy dass das ganze Zeugs 100 Euro kosten muss... 60 ist meine schmerzgrenze

0

Habe mir gestern das HyperX Cloud II geholt für 66€ (ursprünglich mal 120€). Kann ich nur empfehlen, guter Klang, viel Zubehör, USB 7.1 Soundkarte dabei (jaja, nur simuliert), und toller Tragekomfort.

Hat obendrein wechselbare Ohrmuscheln (2 Velours, 2 Kunstleder im Lieferunfang) und Stahlbügel, bricht also net so schnell wie die üblichen Verdächtigen. Sollte es zumindest nicht. Abnehmbares Mic obendrein, kannst also auch als normalen Kopfhörer am Smartphone nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustinTH10
21.02.2017, 15:52

hat ein Kumpel von mir auch, find ich auch echt gut aber das kostet doch noch über 80... bei Amazon jedenfalls wo hast du das denn her?

0

Was möchtest Du wissen?