USB 3.0 Geschwindigkeit 25mbit/s zu wenig?

4 Antworten

Das Problem wird sein dass die Hardware des USB sticks zu schlecht ist um das was USB 3.0 übertragen könnte auch nur annähernd zu schaffen. Leider ist das oft der Fall, die ganze USB 3.0 und 10x so schnell Werbung ist im Grunde einfach gelogen (...hab auch so einen 32GB 3.0 Stick, der ist kein stück schneller als 2.0 Sticks und die lasten 2.0 schon nicht aus)

formatier den stick nochmal sauber und dann steck ihn hinten an - ohne kabel. 25mbit ist selbst für usb 2.0 ja vernichtend schlecht, vielleicht liegt es an den ports.

Hallo,

die Übertragungsrate hängt wesentlich von der Größe der zu übertragenden Dateien ab. Desweitern gibt es große Unterschiede zwischen den Speichersticks. Generell gilt: Je kleiner die Dateien sind, um so länger dauert die Datenübertragung. So kann es sogar sein, dass kleine Dateien nicht schneller als über USB2 übertragen werden. Die tatsächlich erzielbaren Geschwindigkeiten in Abhängigkeit der Dateigröße habe ich bisher noch nirgends aufgelistet gefunden.

25 MByte/s, nicht 25 MBit/s, sind für große Dateien durchaus eine realistische Größe.

LG Culles

Was möchtest Du wissen?