USB 3.0 Festplatte nur mit USB 2.0 Geschwindigkeit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, da bist du noch mit 27 MB/s gut dabei. In der Theorie sind sogar 40 MBs mit USB 2.0 bzw. 300 MBs mit USB 3.0 möglich.

Das Problem was du hast, ist deine Festplatte des Laptops bzw. evtl. auch die Externe.  Es ist ein extermer mechanischer Aufwand (bei vielen kleinen Dateien noch mehr Aufwand) zusammenzusuchen und zu kopieren. Dafür ist keine Festplatte ausgelegt (Laptop HDD noch weniger). Bei SSD hast du das Problem nicht: Da wirst du deutlich größere Raten (min. 100MB) haben.

Also: Kein Software oder Treiber Fehler - sondern ein rein mechanisches Problem.

Tipp: Bevor du die Dateien kopierst mache eine ZIP Datei - dann geht das schon deutlich schneller - da die Dateien komprimiert sind.

Ich habe im Laptop eine SSD und die externe Festplatte ist eine 2,5 Zoll 1TB Festplatte.

Das komische daran ist, dass ich früher unter Windows 7 Geschwindigkeiten von über 80 MB/s gehabt habe und da hatte ich den selben Laptop mit der selben SSD, die selbe externe Festplatte und sogar das selbe Kabel.

Nur jetzt habe ich Windows 10 und ich erreiche die Geschwindigkeiten nicht mehr.

Trotzdem Danke für die informative Antwort.

0

Bei der Installation werden von Windows 10 nicht die optimalen Treiber installiert.

Gehe mal im Geräte-Manager alle USB-Komponenten bei USB-Kontroller durch und aktualisere dort die Treiber von Hand

=> Treiber automatisch aktualisieren => Internetquelle

Erst seit ich dies gemacht habe, habe ich den passenden Intel-Treiber für den internen HUB

Ich hab das bei jeder USB-Komponente jetzt gemacht aber er schreibt leider immer: "Die optimale Treibersoftware für das Gerät ist bereits installiert"

Trotzdem Danke für deine Antwort.

0

Schau mal im Gerätemanager nach, ob du dort einen Fehler findest.

Wenn nicht, dann entferne mal den USB-Anschluss im Gerätemanager und füge ihn anschließend wieder hinzu.

Hope it helps ;)

PS: In den GM kommst du, indem du rechtsklick auf das Windows-Icon rechts unten klickst und dann Gerätemanager auswählst.

Im Gerätemanager gibts keine Fehler. Welchen "USB-Anschluss" soll ich entfernen und dann wieder hinzufügen?

0
@Hackermaster1

Überprüfe den USB-3.0 Controller auf Fehler. Bzw. wie viele USB-Ports hast du am Laptop?

0

Vielen Dank für eure Hilfe. Ich habe das Problem schon gelöst.

Ich habe einfach den USB 3.0 Treiber deinstalliert und dann hat er sich wieder automatisch installiert. Jetzt funktioniert alles einwandfrei.

Was möchtest Du wissen?