USB 2.0 zu langsam?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man sollte bei der ganzen Diskussion nicht vergessen,daß es nicht am Rechenknecht liegen muss. USB Sticks z.B. gibts in haarsträubend niedrigen Zugriffsraten. Billige liegen da schon mal nur bei 4x. Das ist also ähnlich wie mit Rohlingen. Leider steht das auf kaum einer Verpackung drauf. Es kann also auch durchaus passieren,daß der Versuch vom Stick zu brennen zum Geduldsspiel wird. Die echte Transferrate kannst eigentlich nur bei einer externen Festplatte (möglichst mit eigener Stromversorgung) austesten.

Vermutlich bremst dein MP3 Player die Übertragung,um sicher zu schreiben.

USB 2.0 ist eine recht alte (wobei nicht so alt) aber auch weit verbreitete Datentransfer Möglichkeit. Und da sie recht alt ist schafft USB 2.0 auch nicht so viel. Aber eigentlich sollte 100-400 MB/s locker zu schaffen sein. Es kann am Laptop liegen. Je nach System ist das unterschiedlich. Also wahrscheinlich ist es normal bei dir.

So einfach würde ich das nicht abschlagen, da ist immer was dran...

Es wäre schön wenn man wüsste ob High-Speed USB 2.0 vorhanden ist...

0

Das Maximum in der Praxis für Nutzdaten bei USB 2.0 liegt bei rund 320 Mbits/s -- also 40 MB/s. Meine externe Festplatte kommt auf etwa 20..30 MB/s.

2,5 MB/s ist wirklich etwas wenig. Aber vielleicht lässt sich auch nicht mehr aus deinem Gerät rausholen. Die Sache bei USB 2.0 ist nämlich leider folgende: nur, weil ein USB-Gerät USB 2.0-Kompatibilität verspricht, heißt es nicht, dass es auch sämtliche Geschwindigkeitsmodi kann, welche zu USB 2.0 gehören.

Das hat sich zum Glück bei USB 3.0 geändert. Wenn etwas USB 3.0-Kompatibel ist, kann es auch die höchste Geschwindigkeitsklasse.

Somit könnte es sein, dass du leider ein minderwertiges Produkt hast, welches nicht mehr Geschwindikeit erbringen kann... aber, wenn du Glück hast, dann lässt sich ein Wenig mehr rausschlagen, indem du das Gerät in einen anderen Port oder in einen anderen Root-Hub einsteckst, bzw. ein paar andere USB-Geräte am gleichen Hub aussteckst.

Viel Glück.

Ich muss mich nochmal korrigieren. Nach einem Test mit einer 1GB-Datei wurde ermittelt: 28 MB/s Lesegeschwindigkeit aber auch nur 2,5 MB/s Schreibgeschwindigkeit. Also alles im Rahmen.. Normale Geschwindigkeit auch wenn man von Flashmedien in deinem Fall mehr erwarten könnte, als von meiner Festplatte.

0

Es gibt verschiedene USB 2.0 Anschlüsse: Low-Speed, Full-Speed und High-Speed. Das wäre erstmal zu klären welchen du hast.

Aber dem Anschein nach hast du High-Speed USB (Full-Speed nur bis 1,5 Megabyte/s).

Was möchtest Du wissen?