USA welche Visum Mäglichkeiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Work & Travel gibt es leider in den USA nicht.

Hier http://www.visumusa.net/ gibt es uebersichtliche Infos zu den verschiedenen Visa.

Hier https://de.usembassy.gov/de/visa/ gibt es alle aktuellen offiziellen Infos.

Mit ESTA gibt es, wie du richtig erkannt hast, keine Moeglichkeit zu arbeiten. Gegen "Langeweile" hilft viel herumreisen. Ggf Couchsurfen oder in Hostels oder Campen, je nach finanziellen moeglichkeiten... Ich bin vor 2 Jahren auch einige Monate mit B2 in den USA unterwegs gewesen und viel herumgereist. Autostopp, Grayhound, Amtrak, Rideshare, Mietauto - alles dabei. Geschlafen habe ich bei Bekannten, Couchsurfing, Hostels und Motels. Alles in allem war mir nie langweilig und ich hab' immerhin nicht mehr als 5000 Euro inkl. Fluege und alles gebraucht und dabei 14 Staaten gesehen ;) www.couchsurfing.com

Weiters - und die Experten moegen mich korregieren - glaube ich dass Freiwilligenarbeit Teils moeglich ist solange du rein gar nichts dafuer bekommst. Also z.B. im Tierheim mit den Hunden spazieren gehen oder in der Suppenkueche aushelfen. Nur darf dir weder Geld noch Kost noch Unterkunft oder sonstiges dafuer geboten werden. Falls ich falsch liege korregiert mich bitte ;)

Bei der Arbeit in der Suppenküche oder im Tierheim wird niemand fragen unter welchem Visum Status man in den USA unterwegs ist. Das sollte gehen. Bei einigen Hilfsorganisationen oder Volonteer Groups muss man allerdings ein Formular ausfüllen. Oft wird man nach der SSN (Social Security Number)gefragt. Da geht das Problem dann schon los

1
@stufix2000

Das habe ich mir gedacht... ich bin damals unter B2 ab und an mit Tierheim Hunden spazieren gegangen. Das Formular wurde von Freunden (US-Citizens) Ausgefuellt und mein Name wurde als "Gast" eingetragen. Durfte die Hunde aber trotzdem selber mitnehmen.

In Suppenkuechen wurde ich immer nur nach Vornamen, Telefonnr. und Email gefragt. War nie ein Problem ;)

Seit ich hier wohne (mit SSN) wurde ich bei keiner Ehrenamtlichen Taetigkeit nach SSN gefragt. Ich arbeite hauptsaechlich im Tierheim bzw. Tiernotfallstelle und eben in Suppenkuechen ;)

0

Also langweilig muss einem jungen Menschen jedenfalls nicht werden bei seinem Aufenthalt in den USA.  
Ansonsten gibt es immer noch Sprachschulen oder andere Bildungsangebote, die man absolvieren kann.

0

Wer weiß schon, was der neue US-Präsident bis dahin alles verändern wird an den Einreisebestimmungen...

Auch in den USA werden Bestimmungen und Gesetze nicht von heute auf morgen geändert!

0

Wäre work and tragen was für dich?

Geht in den USA wegen der komplizierten Visa Bestimmungen leider nur für Studenten😌

0

Was möchtest Du wissen?