USA superbowl Zuschauer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Warum sollte das "zu wenig" sein? Selbst in den USA gibt es Leute, die sich nicht für Sport im allgemeinen oder für Football im besonderen interessieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mal kinder unter 12 und alte Leute abziehst die vielleicht nicht unbedingt vor der Glotze hocken, sind das die hälfte des ganzen Landes an einem Sonntag. Kein andrer Event lockt die Hälfte eines ganzen Landes vor die Fernseher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es ist bei uns eine Art Volksfest und ähm euer DFB Pokalfinale 14/15 hatte 11 Millionen Zuschauer bei 80 Millionen Einwohnern da ist 144 von 320 gar nicht so schlecht würde ich sagen !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, 144 plus die Leute im Stadion, das ist doch nr ganze Menge ? Und btw Deutschland ist eine "Fußballnation" trotzdem schaut nicht jeder das DFB Pokal Finale oder die WM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimmt. Mein Taschenrechner sagt 45 %. Immerhin fast die Hälfte, wahrlich ein Volksevent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?