USA oder Russland wo leben?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Russland ganz klar, Amerika ist zwar geil von den Partys und den Locations aber in Russland ist Messlatte definitiv höher, die Menschen sind so offen und nicht so hinterfotzig wie in Amerika in Amerika ist es echt schwer Richtige Freunde zu finden und weiteres, allerdings ist in Russland das Problem mit der Reisefreiheit und es ist schwerer an einen Guten Job zu bekommen, trotzdem wähle ich Russland

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eindeutig Russland, hängt aber auch damit zusammen, dass ich dort Verwandte habe und mit der Kultur vertraut bin.
Ich glaub ein ganz großer Punkt, warum die Leute nicht nach Russland auswandern würden ist das kühle Klima und die Sprache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

USA ist nach meiner Erfahrung nur in Großstädten ein interessantes Leben möglich. Wenn man kein absoluter Naturliebhaber ist sind die Kleinstädte doch sehr öde.

In Russland kenne ich nur Moskau und St. Petersburg. Da gibt es schöne Ecken aber mehr Armut und auch Verbrechen als in den USA. Die Leute sind freundlich aber das Land erscheint mir etwas trist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fullmetallj
28.04.2016, 12:43

Krimineller? :D nach Brasilien is die USA das kriminellste Land ;)

0

Definitiv russland. Habe russische bzw ukrainische Wurzeln. Liebe die Kultur und die Menschen. Bin einfach mehr Russe als Amerikaner. Obwohl ich die englische Sprache fast fließend sprechen kann, und russisch zwar etwas kann aber nicht so gut wie englisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich die Chance hätte, würde ich zwischen den beiden Ländern Russland auswählen.

Und es gibt dort natürlich auch viele Ecken  wo es warm ist, eher Richtung Süd-Russland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich komme aus Russland, habe ein Jahr in den USA studiert und bin beruflich hin und wieder über mehrere Wochen in den USA unterwegs. Unter den gegenwärtigen politischen und gesellschaftlichen Umständen würde ich nicht meinen Lebensmittelpunkt in die USA verlegen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich ziehe sofort nach Russland, sobald ich die Gelegenheit dazu bekomme. Die Menschen sind dort einfach anders. Freundlicher, ehrlicher, wohlwollender, interessanter und intelligenter. Als in Deutschland und als in den USA sowieso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mich tatsächlich entscheiden müsste, würde ich wohl die USA wählen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich lebe in den USA und bin ziemlich zufrieden
Russland wäre mir glaube ich einfach zu kalt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss schon ein Vollidiot sein um zur Zeit in den USA leben zu wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil man die US Politik anprangert die teils Terror im.nahen Osten gleicht heißt das nicht sas man dort nicht gerne Leben würde 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarioLahm
27.04.2016, 21:53

Putin gefährdet den weltfrieden. Mach deine augen auf bitte

0

Hm, ... ich mag in beiden Ländern nicht leben wollen!

Da kannst mir das Leben schenken und ein Haufen Geld dazu - lehne ich dankend ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich USA, da ich mich nicht für Russland interessiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na da wo ich mehr Menschen kenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?