usa kein arbeitslosengeld etc?

6 Antworten

Du zahlst kein Arbeitslosengeld
Du bekommst auch kein ALG
Du kannst so viel Jobs annehmen wie du arbeiten kannst
Es gibt keine Gewerkschaft und keine Lohnsteuerkarte

das liegt daran das amerika ein freier staat ist, und deutschland ein sozialstaat. das bedeutet wir bekommen krankenversicherung, rentenversicherung, arbeitslosengeld und all das bezahlt (wenn auch knapp) in amerika eben nicht. da muss man alles selber finanzieren. (deshalb kommen auch so viele ausländer nach deutschland, was aber auch am arbeitsmarkt liegt.) aber deshalb spricht man auch immer wider davon das ausländer unseren sozialstaat ausnutzen "würden"

Dein erster Satz ist absolut richtig. Dein zweiter Satz ist nur bedingt ok, denn es gibt in USA durchaus Sozialabgaben für Arbeitslosen-, Renten- und Krankenversicherung.

0

In den USA kannst du von einem auf den anderen Tag gefeuert werden, ohne Arbeitslosengeld. Diese Freiheit hast du! Und niemand scheint sich daran zu stossen, was mich immer wieder erstaunt.

Auch in den USA gibts Arbeitsgesetze und Arbeitslosengeld.

0

Was möchtest Du wissen?