USA Junior High School 10.Klasse

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also: Von der "Formulierung" Deiner Frage her  zu schließen,  ist Dein Deutsch SEHR verbesserungsfähig ,und Du wirst dann  an der High School wohl eher NICHT unterfordert sein.  GUTE bis leicht überdurchschnittliche Gymnasiasten haben an amerikanischen High Schools selten Probleme mit der Leistung. Es kann aber gut sein, dass Du Dich an strengere Sitten gewöhnen musst, sowohl in der Schule als auch in der Gastgeberfamilie.

DeaththeKid001 02.05.2011, 20:06

naja ich achte nur nicht auf die groß und klein schreibung kürze wörter ab^^ so gehts schneller^^ aber hauptsache man versteht es noch einigermaßen^^ ich hab halt keine lust so zu schreiben^^ Und dann kam der Papabär und dann die Mamabär und küssten den Momobär^^ naja trotzdem danke für deine antwort^^ es geht aber nicht um mich sondern um meinen kumpel der geht in die 10 klasse in der usa^^

0
loggy 12.05.2011, 11:30

ich schreib auch nicht so extrem toll im internet, hab in deutsch ne 1 und nen ziemlich großen wortschatz. internet ist mit dem echten leben nihct zu vergleichen und das gilt auch für die sprache!

0

Nicht alle Schüler in den USA sind "dumm"

Ich würde aber keinem empfehlen in die 10 zu gehen.

Ich hatte die neunte Klasse in Deutschland zu ende gemacht und bin in den USA dann in die 11 gegangen und werde wenn ich wieder in Deutschland bin die 10 überspringen und direkt in die 11 gehen.

Das würde ich jedem empfehlen.

Manchmal wird man sogar in die 12 eingestufe um mehr zu erleben!

also ich bin gerade in den USA und waere in Germany in der 9. und bin hier in der 12. und es ist alles einfach :D

DeaththeKid001 03.05.2011, 16:34

hm dann muss das schulsystem der amis aber extrem leicht sein?^^ oder liegt es einfach nur daran das du überdurchschnittlich begabt bist?^^

0

Was möchtest Du wissen?