USA die Weltmacht?

7 Antworten

Das ist das Problem: in den Informationsträger Buch kann man nichts "konkret eingeben", aber dennoch trefflich "recherchieren"! Das Internet ist für eine so komplexe Fragestellung wie die, die du gewählt hast, ziemlich ungeeignet.

Mit Hilfe der Grundlage wenigstens eines der Bücher, die ich dir unten aufliste, wirst du einen guten Einstieg in dein Referat und seine thematische Vielfalt finden:

Bernd Stöver: United States of America. Geschichte und Kultur. Von der ersten Kolonie bis zur Gegenwart. 2. Aufl. 2013.

Udo Sautter: Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika. 8. Aufl. 2013.

Jürgen Heideking, Christof Mauch: Geschichte der USA. 6. Aufl. 2008.

Philip Gassert u. a.: Kleine Geschichte der USA. 2008.

MfG

Arnold

DH. 

Um das Internet optimal zu nutzen, müßte die Fragestellerin wissen, wonach sie sucht. Aus der Fragestellung ist aber abzulesen, daß sie genau DAS nicht weiß.

0
@earnest

Da hast du Recht! Mir ist völlig schleierhaft, warum es die heutigen Schüler immer weniger schaffen, sich Hilfestellungen in einem Gespräch mit dem Fachlehrer zu holen, um den Erwartungshorizont des Lehrers zu eruieren.

0

US - amerikanisches Ziel ist, alle Länder Amerika freundlich zu machen. Das heißt, sie wollen ihre wirtschftl. Und pol. Interessen durchsetzten. 

....freundlich ausgedrückt.

0

Militärisch, politisch....
In der Wirtschaft, Industrie, Technologie, Geographie....

Ich meine sowas wie: "Amerika bestimmt XY in Deutschland" oder "hat die Oberhand im Krieg in..."

0

Also nochmal: politische 'Einflüsse'
Geographische 'Einflüsse'
Militärische 'Einflüsse'
Etc etc etc

0

Die USA hat eine große wirtschafte Rolle in der Welt z.B

0
@Toqra

welche genau denn? :D 
Ich kann ja nicht einfach sagen: Die USA hat viele Einflüsse. Ende.

0

Ja in politischer und wirtschaftlicher Ebene

0

Was möchtest Du wissen?