USA Bevölkerungsvielfalt .. Geografie-Unterricht

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es heißt Segregation. Wiki:

Segregation bezeichnet den Vorgang der Entmischung von unterschiedlichen Elementen in einem Beobachtungsgebiet.

Melting Pot, Schmelztiegel, ist das Gegenteil, nämlich dass sich die Leute vermischen.

Multikulti meint keines von beiden. Die verschiedenen Bevölkerungsgruppen entmischen sich nicht, leben also weiter miteinander, aber sie verschmelzen auch nicht, sondern behalten ihre Eigenheiten bei.

Beispiel New York, das wird gern melting pot genannt. Menschen verschiedener Herkunft vermischen sich, haben dann Vorfahren aus mehreren Ländern und sogar Kontinenten. Doch auch eine Segregation ist zu beobachten. So soll es ja vorkommen, dass z. B. Schwarze nur Wohnungen in typischen Schwarzenvierteln bekommen. Weiß ich aber nicht genau.

Dass sich am Ende alle gut vertragen, ist dann wieder mulitkulti.

Was möchtest Du wissen?