usa, austauschschueler, usa. gibt es eine moeglichkeit zu bleiben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es so ist wie du sagst, dass man den Eintrag nicht sehen kann und wenn du keine weitere Strafe bekommst, dann wird es deine Organisation nicht merken.

Allerdings ist es sehr zweifelhaft auf einem moralischem Punkt, dass du, der widerrechtlich Alkohol getrunken hat, in einer Organisation gegen Alkohol arbeitet. Wenn es die Organisation herausbekommt, dann kann man das schon als Vertrauensbruch sehen. Wie die dann damit umgehen kann man nicht sagen, weil es dafür interne Regelungen geben wird. Du kannst dir ja mal die Satzung der Organisation anschauen, vielleicht steht da drin was die in so einem Fall machen.

Was möchtest Du wissen?