Usa - Flughafen - Sicherheitskontrollen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Eigentlich läuft die Sicherheitskontrolle wie auch in Europa ab. Auf jeden Fall ist es aber so, dass in den USA auf jeden Fall die Schuhe ausgezogen werden (in Europa ist das ja nicht immer der Fall bzw eher selten der Fall). Außerdem gibt es beim Alarm schlagen der Sicherheitsgeräte neben der Leibesvisitation oftmals noch so eine Kabine, wo man sich kurz reinstellt und wo ein Schnelltest auf Sprengstoff gemacht wird (das wird übrigens vor der Leibesvisitation gemacht).

Genauso. Allerdings mußt Du in der USA def. die Schuhe ausziehen.

Das betrifft meistens nur , wenn Du von der USA abfliegst. GGf. auch beim Umsteigen.

Lapttop/Notebooks/Tablets mußt Du vorzeigen.

Ggf. wird mit den elektronischen Geräte ein Test auf Sprengstoff gemacht.

Anne

Ja in den USA muss man seine Schuhe ausziehen. Abgesehen davon verlaufen die Sicherheitskontrollen genau so wie bein uns in Europa ;)

Das kommt darauf an, ob du ein- oder ausreisen willst. Bei der Einreise stellen sie dir glaub ich nur Fragen und bei der Ausreise musst du durch einen Metalldetektor.

Genauso. Viele Flughäfen in den USA haben mittlerweile auch Ganzkörperscanner.

Ohne ESTA kommst Du überhaupt nicht durch die Sicherheitskontrollen bzw. in die USA (→ http://www.esta-usa.de/).

ich geh davon aus, das es einen internationalen standart gibt.

ich glaube übrigens nciht, das alle leute die schuhe ausziehen müssen.

AnneSommer 24.07.2012, 22:49

Ich musste beim Rückflug aus der USA bisher immer die Schuhe bei der Sicherheitskontrolle ausziehen und andere Reisende auch.

In Luxemburg z.b.musste man die Schuhe auf gein Gerät stellen.

Anne

0
AnneSommer 24.07.2012, 22:53
@AnneSommer

Mit Luxemburg wollte Ich sagten, daß sowas auch in Europa möglich ist.

0

Ich musste in Europa noch nie meine Schuhe ausziehen...

DerMessias 24.07.2012, 22:59

in wien musste ichs auch nicht...aber in London schon.

0

Was möchtest Du wissen?