US Soldaten Daten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einfach machbar ist es nicht. 

Die USA haben strikte Vorgaben, für Menschen, die in den USA leben und/oder arbeiten wollen. 

Solange nichts offiziell bei euch ist, sprich ihr nicht verlobt seid, kannst du unter ESTA bei ihm bleiben für max 90 Tage. Arbeiten ist nicht erlaubt. 

Beantragst du das B 1/2 Visum könntest du 180 Tage am Stück bleiben. Arbeiten ist nicht erlaubt. 

Verlobt ihr euch, könnt ihr das K Visum beantragen, dann müsst ihr in den Staaten aber auch innerhalb einer Frist tatsächlich heiraten. 

Danach bekämst du Greencard. Mit der könntest du dann auch in den USA arbeiten. 

Mit einem Studentenvisum könntest du auch Einreisen, du müsstest aber tatsächlich studieren oder dich weiterbilden und die Kosten privat bezahlen. 

Das sind grob die Optionen, die ihr habt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stufix2000
12.07.2017, 13:25

Danke für den Stern*

0

Das ist prinzipiell schon machbar. Du musst nur bedenken, dass du in den Staaten erstmal ein Visum brauchst und anschließend eine "Green Card", um dort arbeiten zu können. Dies alles benötigt eine gewisse Vorlaufzeit, die sicher nicht nur ein paar Wochen beträgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde an deiner stelle deiunen gesamten Urlaub verwenden, um in Amerika Urlaub zu machen, dann weißt du, ob sich das warten lohnt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange kennt ihr euch schon?

Im übrigen kannst du nicht so einfach in die USA einreisen und über längere Zeit dort bleiben. Du bist Touristin und mußt nach 3 Monaten raus.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kommt wie bereits erwähnt nächstes Jahr für 6 Monate wieder nach Deutschland.

oder auch nicht.... soldaten können jederzeit um- und versetzt werden...

was man braucht um in den USA zu leben und zu arbeiten, sagt dir die botschaft bzw. das auswaertige amt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?