US Dollar (Sorten) wo am günstigsten bekommen (Anlage)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zwischen Sorten und Devisen ist ein großer Unterschied.

Sorten ( Bargeld ) haben keinen Zins. Dort ist die Reisebank keine "Apotheke". Die Abschläge sind marktüblich.

Devisen auf ein Konto bringen 1. ein paar Kröten Zinsen und 2. sind günstiger zu haben. Mit entsprechender Aufklärung ( Devisen ist Zocken also Spekulation und erfordert gewisse Freischaltungen durch die Hausbank ! ) eigentlich auch überall zu haben.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

erst mal die Frage, hältst du das im Moment für klug?

Zu deiner Frage: Du kannst bei manchen Banken (zB der Deutschen Bank) Devisentermingeschäfte machen, da reden wir aber von Summen um die Hunderttausende und mehr. Willst du etwas spekulieren, kommst du um das Bargeld nicht rum. Das lassen sich die Banken natürlich zahlen, denk an die beschaffungskosten, Personal etc. pp.

Generell eigenen sich Devisen wirklich erst bei großen Summen. Soviel sei gesagt.

 

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob das zum gegenwärtigen Zeitpunkt eine kluge Anlagentscheidung ist!?!

Der Sortenkurs hängt bei jeder Bank oder Sparkasse mit Sortenkasse aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sansibar007
09.11.2016, 13:49

Danke, aber bei den üblichen Banken sind die Kosten sehr hoch... Für ne Reise geht das noch aber nicht bei höheren Anlagebeträgen

0

Am FOREX-Markt kann man ohne Abschlag etc Währungen kaufen und verkaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?