Ursprung des Weltkulturerbes?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wiki weiss Rat ...

Die UNESCO verleiht den Titel Welterbe (Weltkulturerbe und Weltnaturerbe) an Stätten, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität weltbedeutend sind und von den Staaten, in denen sie liegen,
für den Titel vorgeschlagen werden. Der Titel beruht auf der von 190
Staaten und Gebieten ratifizierten Welterbekonvention von 1972.

Im Jahr 1978 wurde mit folgenden Kultur- und Naturstätten die Liste eröffnet: Felsenkirchen von Lalibela (Äthiopien), Sämen-Nationalpark (Äthiopien), Aachener Dom, Nationalpark und Meeresschutzgebiet Galapagosinseln (Ecuador), Altstadt von Quito, Historischer Nationalpark (Wikingersiedlung) L’Anse aux Meadows (Kanada), Nahanni National Park Reserve (Kanada), Altstadt von Krakau (Polen), Salzbergwerke in Wieliczka und Bochnia (Polen), Insel Gorée (Senegal), Mesa-Verde-Nationalpark (USA) und Yellowstone-Nationalpark (USA).

und weitere Infos https://de.wikipedia.org/wiki/UNESCO-Welterbe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?