Ursachen meiner Kopfschmerzen? Was hilft?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorab, du kannst die Tablette zerkleinern und in warmen Wasser auflösen und dieses dann trinken. Ansonsten gibt es auch Schmerzmittel in Tropfenform, z.B. Novalgin, dieses muss aber verschrieben werden. Für dein Problem gibt es sehr sehr viele Ursachen, die alle aufzuzählen bringt nichts und macht eher noch unsicherer, daher solltest du erstmal den Hausarzt aufsuchen, der wird dich dich gegebenenfalls an einen Facharzt überweisen.

Das sind komplexe Kopfschmerzen, da kann dir nur ein Arzt helfen, nachdem du ein halbes Jahr herumgedoktert hast.

Für einfache Kopfschmerzen gibt es Therapieansätze mit angepasster Ernährung, Stress-Vermeidung und Entspannung in der Verdauung.

Verspannungsmigräne vielleicht. Tritt das öfters auf? Dann solltest du mal zum Arzt und dich durchchecken lassen.

Was möchtest Du wissen?