Ursachen für meine Müdigkeit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Neben den genannten Krankheitsbildern könnte auch eine hormonelle Veränderung durch die Schilddrüse die vermehrte Müdigkeit hervorrufen.

Es könnte sich zudem eine schleichende Depression, Eisenmangel oder Blutdruckprobleme dahinter stecken.

Lieber vom Arzt abchecken lassen

Du wirst letztlich zum Arzt müssen, denn es kann verschiedene Ursachen haben. Zuerst sollte mal Dein Eisen- und Vitamin D Wert (im Blut) bestimmt werden. Eine andere Möglichkeit ist die sogenannte "Schlaf-Apnoe". Das sind kurze Atemaussetzer während der Schlafphasen, unbemerkt von dem Betroffenen, lediglich ersichtlich durch eine permanente Grundmüdigkeit. Um die Ursache aber genau bestimmen zu können, solltest Du einen Arzt konsultieren.

es kann einen Vitamin D Mangel sein, lass deinen Wert bestimmen

Dann stimmt was mi deinem Schlaf nicht. 

Wirst nachts geweckt 

Bist am Schnarchen

Hast Schlaf Apnoe

....

Was möchtest Du wissen?