Ursachen der Kontinentalverschiebung

2 Antworten

Ursache sind Strömungen des Magmas im Erdmantel. Die Kontinentalplatten schwimmen darauf und werden mitgenommen. Erdbeben und Vulkanismus sind Folgen, nicht Ursachen.

DIe Ursache der Kontinentalverschiebung ist die Tatsache, dass der Erdkern flüssig ist.

Erdbeben und Vulkanausbrüche sind eher Folgen der Kontinentalverschiebung.

Der Erdkern ist fest! Der Erdmantel und die untere Erdkruste sind zähflüssig.

0

Was möchtest Du wissen?