Was war die Ursache des 1. Weltkrieges?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hei21Tom21, so brutal es klingt: Es gab keine - die großen Mächte Europas, England, Frankreich, Deutschland, Österreich-Ungarn und Russland, führten seit Jahren eine Art kalten Krieg (ein Begriff, der damals nicht nicht erfunden war). Sie alle waren "gíftig" aufeinander und warteten nur darauf, dem Nachbarn mal so richtig eins auszuwischen. Die Ereignisse um das Sarajewo-Attentat machte dann aus dem gegenseitigen bösartigen Säbelrasseln einen veritablen Krieg, von dem am Ende alle sagten: "Das haben wir nicht gewollt." Oder so. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutschland wollte England Konkurrenz machen. England Deutschland im Weltmarkt ausschalten, Frankreich wollte Rache für 1870/71. Russland Großmacht werden. Italien...........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?