Ursache der Schmerzen im Bauch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du starke Schmerzen hast, ist ein Internetforum ein ganz schlechter Ort.

Geh zum Arzt. Wir können dir viele Tipps geben (zu wenig Flüssigkeit, Nierenschmerz, ungewohnte Bewegungsabläufe), aber jeder anhaltende Schmerz sollte abgeklärt werden, da Schmerz ein Warnsignal deine Körpers ist, dass etwas nicht stimmt. Kann natürlich harmlos sein, aber dafür haben die Damen und Herren Doctores ja studiert.

Nimm mal an, es ist was Ernstes, und hier sagt man dir: hatte ich auch schon mal, ging irgendwann von alleine weg. Also weg vom PC, und morgen zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte das auch mal. Ging ewig nicht weg. Hab dann Magnesium genommen und bissl öfter Milchprodukte zu mir genommen dann wurde es nach 2 wochen besser. Aber auch nach ner Verletzung erst mit dem Arzt sprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Undefinierbare Schmerzen im rechten Unterleib können - neben vielen anderen Ursachen - ein Hinweis auf eine Blinddarmreizung/-entzündung sein.

Unbedingt beim Arzt abklären lassen - das solltest Du grundsätzlich, da Deine Beschwerden ja jetzt schon länger andauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass Dir niemand eine Ferndiagnose stellen kann. Das hört sich danach an, als wären Organe betroffen, daher würde ich Dir raten, schnellstens zum Arzt zu gehen und Dich durchchecken zu lassen. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?