Urologie: Welche Vorsorgeuntersuchungen kann man schon mit 24 machen?

7 Antworten

Die Kasse zahlt natürlich immer dann, wenn unabhängig vom Alter Untersuchungen gemacht werden müssen. Wenn du, um ein Beispiel zu nennen, über Schmerzen in der Prostata klagst, dann wird der Arzt eine Untersuchung vornehmen müssen, die auch die Kasse bezahlt. Ich hatte in deinem Alter bereits eine chronische Prostataentzündung. Alle Untersuchungen wurden selbstverständlich von der Kasse bezahlt. Wenn du aber zum Arzt gehst und möchtest nur eine Voruntersuchung, ohne einen konkreten Verdacht zu haben, sieht die Sache ganz anders aus.

Vorsorgeuntersuchungen gibt es erst ab 40 Jahren. Bist du aber krank, dann geh zum Arzt. Junge und gesunde Menschen brauchen keinen Arzt und auch keine Vorsorgeuntersuchung. Alles ist ok.

Das stimmt nicht, heisst ja Vorsorge und nicht Nachsorge! Und das machen bekanntlich eher gesunde Menschen. Denn es könnte etwas in der schlummern, was du noch nicht bemerkt hast. Und Frauen ab 21 sollten ja auch zur Krebsvorsorge, sind ja auch jung und gesund.

0

Mit 24 sollte ein junger Mann (genauso wie eine junge Frau) regelmäßig/jährlich oder halbjährlich zum Urologen, einfach zur Routineuntersuchung, sowas nennt sich auch Vorsorge und da werden auch Abstriche vom Penis gemacht. Wenn ich die Ausreden immer höre "ich lass mir doch nich am Pippimann rumfingern", dann stellen sich mit die Nackenhaare auf. Eine Frau muß das auch regelmäßig über sich ergehen lassen.

Allerdings wirds beim Mann mit 24 nicht bezahlt sonder erst mit 45!!!Und bei Frauen ist es bereits ab 21!!!

0

......da gibt es für junge Männer aber eine einfachere Möglichkeit, sich befummeln zu lassen : Eine Schwulensauna !

...und vor allen Dingen kann MANN da auch öfter hingehen als ein mal im Jahr oder braucht der junge MANN unbedingt den "medizinischen Aspekt" um das vor sich selbst zu rechtfertigen, dass er sich von einem MANN befummeln lassen will ? Wenn er es bizzili sucht findet er auch bestimmt irgendwo eine Kleinanzeige in einer einschlägigen Rubrik, wo ein älterer Mann junge Rekruten zur "(intim-)Musterung" sucht, das kommt seiner Idealvorstellung dann schon näher, Doctorspiele für Erwachsene halt, genau so sinnvoll oder sinnlos, wie mit 24 Jahren zur "Vorsorge" zu gehen.

Im höheren Lebensalter kann das für Männer brandgefährlich werden zu so einer "Vorsorgeuntersuchung" zu gehen, aber in dem Alter noch nicht. Allenfalls dass er dabei mit irgend einer Infektion "versorgt" wird, aber die wird er auch wieder los, wenn nicht mit Hilfe eines Urologen, dann muss er halt zu einem Arzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten (Facharzt für "sowas") gehen, dann kommt das schnell wieder auf die Reihe.

0

Histaminintoleranz-Test Kassenleistung?

Zahlt die Kasse den Test?

...zur Frage

Ich muss bald zu einer urologischen Untersuchung, die Urologin ist weiblich also meine Frage ist: sollte ich mich vorher im Intimbereich enthaaren?

Intim Urologie peinlich

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse bei Krebs?

Bei Krebs muss man sich ja operieren lassen und brauch ja Chemotherapie zahlt das alles die Kasse??

...zur Frage

Urologen und Erfahrene dringend gefragt (Beschneidung Grundfragen)

Guten Abend liebe Gemeinschaft,

es tut mir leid so spät Abends nervige Fragen zu stellen aber dennoch wollte ich einige Sachen im Bereich Urologie wissen

ich bin 15 Jahre alt und muss mich beschneiden lassen da ich eine starke phimose habe und alleine schon das "Pipi" machen in alle Richtungen streut XD (eine der vielen probleme ^^)

1.Meine Fragen sind wie ich in meiner Stadt einen Urologen finde ob ich zu meinem Kinderartzt gehen kann und dieser mir dann einen empfiehlt?

2.Dort angekommen lässt es sich über eine Kurznarkose reden oder machen sie das nur über örtliche betäubung was ich ungern möchte.

3.lässt es sich über zb low&tight oder andere arten reden oder hat jeder artzt verschiedene Methoden und wenn man was anderes möchte er es dann schlecht macht da er das nicht praktiziert.

4.Ich habe Angst das ich nach der Op wenn ich mein gutes Stück ankucke ich ohnmächtig werde wenn er schlimm aussieht.

Ich hoffe es werden zahlreiche erfahrene sowie möglicherweise auch Urologen was dazu schreiben

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?